Advertisement

E. Konzeption einer einweiserorientierten Conjoint-Analyse

Chapter
  • 1.2k Downloads
Part of the Marktorientiertes Management book series (MAMA)

Zusammenfassung

Die vorangegangenen Kapitel beschreiben die Grundlagen der Zusammenarbeit zwischen Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten sowie der Präferenzmessung. Im Folgenden wird nun die empirische Vorgehensweise bei der einweiserorientierten Conjoint-Analyse als Methode der Datenerhebung und als Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit vorgestellt. Die methodischen Aspekte der Conjoint-Analyse werden dabei ausführlich dargestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich WirtschaftswissenschaftenPhilipps-Universität MarburgMarburgDeutschland

Personalised recommendations