Advertisement

KulturSchule pp 139-174 | Cite as

Das Aufgreifen der Programmziele durch die Schulen

Chapter
  • 2.7k Downloads

Zusammenfassung

Das Landesprogramm formuliert den Anspruch „Eine Kunst für jeden“. Ausgedrückt wird darin der Wunsch, dass alle Schülerinnen und Schüler ästhetischsinnliche Erfahrungen machen und sich im Umgang mit den Dingen sowie den darin geborgenen Entdeckungen Fertigkeiten aneignen oder die Wirkungsweisen der Künste kennenlernen. Das Programm setzt den KulturSchulen drei Ziele: ästhetische Zugangsweisen bieten, Raum und Zeit für Kunst schaffen und ein künstlerisches Curriculum erarbeiten. Diese Ziele fungieren zugleich als zentrale Vorgaben für die Programmschulen in einem ansonsten eher als offen beschreibbaren Prozess.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Dietrich, Cornelie / Krinninger, Dominik / Schubert, Volker (2012): Einführung in die Ästhetische Bildung, Weinheim: Beltz Juventa.Google Scholar
  2. Duncker, Ludwig (1999): Begriff und Struktur ästhetischer Erfahrung. Zum Verständnis unterschiedlicher Formen ästhetischer Praxis. In: Neuß, Norbert (Hrsg.): Ästhetik der Kinder. Interdisziplinäre Beiträge zur ästhetischen Erfahrung von Kindern. Frankfurt am Main: GEP. S. 9–20.Google Scholar
  3. Gesamtschule Hungen (2013): KulturSchule. Online: http://www.gesahu.de/kulturschule (Zugriff am 14.05.2014).
  4. Kammler, Christian (2007): Schulprofil Kulturelle Praxis. In: Ermert, Karl (Hrsg.): Kulturelle Bildung und Schule – Netzwerke oder Inseln? Herausforderungen für Theorie, Praxis und Politik. Wolfenbüttel: Bundesakademie für Kulturelle Bildung. S. 62–76.Google Scholar
  5. Kneip, Winfried (2007): Das Curriculum des Unwägbaren. In: Bilstein, Johannes / Dorn-berg, Bettina / Kneip, Winfried (Hrsg.): Curriculum des Unwägbaren. I. Ästhetische Bildung im Kontext von Schule und Kultur. Oberhausen: Athena. S. 19–28.Google Scholar
  6. Seel, Martin (2004): Über die Reichweite ästhetischer Erfahrung. In: Mattenklott, Gundel (Hrsg.): Ästhetische Erfahrung im Zeichen der Entgrenzung der Künste. Sonderheft 4 der Zeitschrift für Ästhetik und Allgemeine Kunstwissenschaft. S. 73–81.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.MarburgDeutschland

Personalised recommendations