Der Kompass für Smart Cities – das Reifegradmodell

Chapter

Zusammenfassung

Bevor ich die schematischen Entwicklungsstufen einer Smart City skizziere, wird das Verhältnis von Smart City, Smart City-Programm und Smart City-Projekt ausgeleuchtet. Aus der Abb. 5.1 wird das Verhältnis deutlich. Danach sind Smart City-Programme auf einzelne Handlungsfelder einer Smart City begrenzt. Dies ist heute bei den meisten Smart City-Vorhaben der Fall. Dies hat einerseits mit den begrenzten Haushaltsmitteln der Städte zu tun. Außerdem testen die Städte erst einmal in einem Handlungsfeld verschiedene Smart City-Pilot-Programme und -Projekte auf ihre Durchführbarkeit hin aus. In vielen Fällen kann auch nicht von einem Smart City-Programm gesprochen werden, sondern eher von „ad hoc“-Smart-City-Projekten als Teil von Smart City-Programmen in einem oder verschiedenen Handlungsfeldern einer Smart City. Insbesondere die unterschiedlichen Ausgangsbedingungen der Städte können dazu führen, dass man sich auf bestimme Bereiche konzentriert. Oder die Europa-2020-Ziele des Klimaschutzes und der nachhaltigen Energiewirtschaft führen dazu, dass die transformierenden Städte in der Europäischen Union prioritär Smart City-Programme und -Projekte in diesen Handlungsfeldern pilotieren.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations