Smart City wird Realität

Wegweiser für neue Urbanitäten in der Digitalmoderne

  • Michael Jaekel

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Michael Jaekel
    Pages 1-32
  3. Michael Jaekel
    Pages 33-63
  4. Michael Jaekel
    Pages 65-110
  5. Michael Jaekel
    Pages 275-282
  6. Back Matter
    Pages 283-312

About this book

Introduction

Überall auf der Welt werden Smart City-Initiativen entwickelt. Allerdings sind diese Initiativen meist nur projektorientiert, ohne holistischen Ansatz. Noch fehlt es in der Praxis an geeigneten Schablonen zur Einordnung des Reifegrades von Smart City-Initiativen und Transformationsmodellen zur konkreten Smart City-Umsetzung.

In diesem Buch geht es um die konkrete und stufenweise Umsetzung von Smart City-Initiativen. Das Buch erlaubt die Klassifikation und Bewertung von Smart City-Initiativen anhand eines Reifegradmodells. Auf der Basis des Reifegradmodells können Smart City-Initiativen mit Hilfe eines abgeleiteten Transformationsmodells stufenweise praxisorientiert umgesetzt werden. Zusätzlich erhält der Leser ein Gerüst an Best Practices bei der Entwicklung und Umsetzung von Smart City-Initiativen an die Hand. Das Reifegrad- und Transformationsmodell werden durch einen konkreten Smart City-Anwendungsfall im Handlungsfeld vernetzter Gesundheitswelten veranschaulicht.

Das vorliegende Buch stellt eine Fortführung des Buches „Die digitale Evolution moderner Großstädte“ dar, welches primär neue Geschäftsmodelle durch die IT-Technologie „Cloud Computing“ und Apps-Ökosystemen im Umfeld von Smart City-Initiativen skizziert.

Der Inhalt
Die Suche nach einer neuen Urbanität - Von Utopia zur Smart City-Realität - Smart City konkret: smartes Leben im Alter - Die digitale 360 Grad-Optik und der Smart City-Wandel - Der Kompass für Smart Cities: das Reifegradmodell - Der Fahrplan für eine Smart City: das Transformationsmodell - Case Study Barcelona: die europäische Variante einer smarten Metropolis - Die Smart City lebt und vernetzt sich

Die Zielgruppen
- Politiker, interessierte Bürger, Wirtschafts- und Forschungsunternehmen, die an der konkreten Umsetzung von Smart Cities beteiligt sein wollen

- Studierende und Forschungsgruppen an Universitäten

Der Autor

Michael Jaekel verfügt über langjährige Berufserfahrung in der internationalen Strategieberatung sowie in Zentralabteilungen namhafter Großunternehmen im In- und Ausland. Weiterhin ist er gefragter Redner und Autor zu Themen wie der Transformation von Geschäftsmodellen, Cloud Computing, Entwicklung von Apps-Ökosystemen und Smart City-Initiativen.

Keywords

Best Practice-Beispiel Klassifikation Reifegradmodell Smart City Smart-City Strategie Umsetzung

Authors and affiliations

  • Michael Jaekel
    • 1
  1. 1.MünchenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Telecommunications