Neuer Umgang mit der Altstadt: Stadtumbau in Paris und Wien

Chapter
Part of the Basiswissen Architektur book series (ARCHI)

Zusammenfassung

Das durch die Industrialisierung ausgelöste Stadtwachstum bzw. der Bedeutungszuwachs der Städte als Handels- und Dienstleistungszentren führte zu einer großen Nachfrage nach Stadterweiterungsflächen: Der Eisenbahnbau beanspruchte Platz, die massenhaft in die Stadt strömende Bevölkerung benötigte Wohnraum und die Industrie neue Betriebsflächen. Der planerische Umgang mit der Stadterweiterung wurde an den Beispielen von Berlin und Barcelona aufgezeigt. Beide große Stadterweiterungspläne ließen die Altstädte bei ihren Planungseingriffen weitgehend außen vor.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität SiegenSiegenDeutschland

Personalised recommendations