Advertisement

Abbau von polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen in metallbelasteten Böden

  • K. Giersig
  • F. Schinner
Chapter

Zusammenfassung

In diesem Beitrag werden Möglichkeiten zur biologischen Sanierung von PAH-belasteten Böden dargestellt und gleichzeitig auch die Grenzen der Ersetzbarkeit standortfremder Organismen aufgezeigt: Das ligninolytische Enzymsystem holzzerstörender Weiß- und Braunfäulepilze weist eine geringe Substratspezifität auf. Es ist bekannt, daß durch diese Enzyme auch PAH’s und andere zyklische Verbindungen angegriffen werden. In vorliegender Arbeit wurden durch ein umfangreiches Screening-Programm Pilze selektioniert, die in der Lage sind, die organische Schadstoffkomponente zu eliminieren. In einem 8 Wochen dauernden Versuch wurde festgestellt, daß der Schadstoffumsatz in einem stark metallhaltigen Boden weniger durch das zugesetzte Pilzmaterial, sondern vielmehr unter optimierten Bedingungen, durch die autochtone Mikroflora erfolgt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bumpus JA (1989) Biodegradation of poly cyclic aromatic hydrocarbons by Phoneroachaete chrysosporium. Appl Environ Microbiol 55: 154–158Google Scholar
  2. Foght JM, Fedorak PM, Westlake DWS (1990) Mineralizationf of [14C]phenanthrene in crude oil: specificity among bacterial isolates. Can J Microbiol 36: 169–175CrossRefGoogle Scholar
  3. Gelbert G, Hasselbach G, Georgii S, Brunn H (1992) Chlorkohlenwasserstoffe (Dioxine und Furane, PCB, Perstizide) und polycyclische Kohlenwasserstoffe in Acker-und Grünlandböden — Ergebnisse aus langjährigen Klärschlamm-Feldversuchen. Agrbiol Res 45: 77–87Google Scholar
  4. Hammel KE, Gai WZ, Green B, Moen MA (1992) Oxidative Degradation of phenanthrene by the ligninolytic fungus Phanerochaete chrysosporium. Appl Environ Microbiol 58: 1832–1838Google Scholar
  5. Kelley I, Freeman JP, Cerniglia CE (1990) Identification of metabolites from degradation of naphthalene by a Mycobacterium sp. Biodegradation 1: 283–290CrossRefGoogle Scholar
  6. Kiyohara H, Takizawa N, Nagao K (1992) Natural distribution of bacteria metabolizing many minds of polycyclic aromatic hydrocarbons. J Ferm Bioeng 74: 49–51CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • K. Giersig
    • 1
  • F. Schinner
    • 2
  1. 1.TBU GmbHInnsbruckAustria
  2. 2.Institut für MikrobiologieUniversität InnsbruckInnsbruckAustria

Personalised recommendations