Advertisement

Praxis der mikrobiologischen Bodensanierung

  • R. Margesin
  • M. Schneider
  • F. Schinner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. R. Braun, E. Bauer, Ch. Pennerstorfer, G. Kraushofer
    Pages 43-70
  3. L. Diels, S. Van Roy, L. Hooyberghs, M. Carpels
    Pages 117-121
  4. M. Röckelein
    Pages 133-142
  5. H. B. R. J. van Vree, J. H. M. Vijgen, E. H. Marsman, L. G. C. M. Urlings, B. A. Bult
    Pages 143-153
  6. E. Joas, D. Pressler, W. Zahn
    Pages 175-179
  7. R. Angeli
    Pages 187-197

About this book

Introduction

Altlasten und rezente Kontaminationen durch Unfälle und menschliches Fehlverhalten stellen eine Gefährdung der Biosphäre dar. Zum Schutz von Mensch, Tier und Pflanze müssen Boden, Wasser und Luft von anorganischen und organischen Schadstoffen möglichst freigehalten werden. Für die Sanierung von Böden stehen dabei unterschiedliche Technologien zur Verfügung. Die Vorteile einer mikrobiologischen Bodensanierung liegen in einer hohen Umweltverträglichkeit des Verfahrens, das durch minimalen Energieeinsatz und ohne Schaffung neuer Entsorgungsprobleme die Elimination und auch Mineralisation der Schadstoffe ermöglicht.

Keywords

Abfallbehandlung Altlasten Biologische Bodensanierung Bioreaktor Boden Bodenbearbeitung Bodensanierung Entsorgung Glas Mikrobiologie Mikrobiologische Mineralöl Pilze Sanierung Schadstoffe

Editors and affiliations

  • R. Margesin
    • 1
  • M. Schneider
    • 2
  • F. Schinner
    • 3
  1. 1.Institut für Mikrobiologie der Universität InnsbruckInnsbruckÖsterreich
  2. 2.UmweltbundesamtWienÖsterreich
  3. 3.Österreichische Gesellschaft für Biotechnologie, Sektion Westc/o Institut für MikrobiologieInnsbruckÖsterreich

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-85196-4
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-59014-9
  • Online ISBN 978-3-642-85196-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods