Die Langzeitstation zur Behandlung von Borderlinepatienten des New York Hospital Cornell Medical Center, Westchester Division

  • Mathias Lohmer
Part of the Psychotherapie und Psychosomatik book series (P+P)

Zusammenfassung

Die Langzeitstation für Borderlinepatienten ist Teil einer psychiatrischen Klinik, die als Abteilung für Psychiatrie zum Cornell Medical Center, einer privaten Universität, gehört. Während die Payne Whitney Clinic als Teil des New York Hospital in New York City vor allen Dingen für Kurzzeitaufenthalte zuständig ist, dient die Westchester Division des New York Hospital mehr der Langzeitpsychotherapie und ist insgesamt stärker psychoanalytisch orientiert. Die Klinik ist in White Plains, Westchester County, etwa 40 km von New York City entfernt und liegt in einem weitläufigen Park, verteilt in verschiedene villenähnliche Gebäude. Seit Mitte der 70er Jahre wird sie von Otto F. Kernberg geleitet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Mathias Lohmer
    • 1
  1. 1.Abteilung für Psychosomatische Medizin und PsychotherapieStädtisches Krankenhaus München-BogenhausenMünchen 81Deutschland

Personalised recommendations