Advertisement

Typologie und Falluntersuchung

  • Bettina Männel

Zusammenfassung

An die bisherigen Untersuchungen schließt sich die Frage an, ob bestimmte Typen und Aktionsmuster von Zuliefernetzwerken existieren und wie sie sich in der Praxis konstituieren. Diese, im Rahmen des folgenden Abschnittes vorzunehmende Typologisierung und Falluntersuchung führt damit die geschilderten Definitionsmerkmale von Zuliefernetzwerken, die Entstehungsgründe und Gestaltungsansätze zu verschiedenen Netzwerktypen zusammen. Die Zielsetzung besteht neben der Erarbeitung einer Typologie in deren empirischen Fundierung mit Fallstudien, die die Relevanz von Netzwerken in der Zulieferpraxis nachweisen sollen. Dazu werden die typspezifischen Merkmalsausprägungen anhand von mehreren Fallbeispielen beschrieben und anschließend mittels eines morphologischen Kastens zusammengefaßt und verglichen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1996

Authors and Affiliations

  • Bettina Männel

There are no affiliations available

Personalised recommendations