Advertisement

Methoden zur Berechnung elektrischer Kreise bei Gleichstrom

Chapter
  • 121 Downloads
Part of the Teubner Studienskripten Elektrotechnik book series (TSTST)

Zusammenfassung

Die bisher betrachteten Stromkreise bestanden lediglich aus der geschlossenen Hintereinanderschaltung einer Spannungsquelle mit einem oder mehreren Widerständen. In der Praxis treten jedoch häufig Schaltungen auf, in denen nicht nur mehrere Widerstände, sondern auch mehrere Spannungsquellen in Serien- und/oder Parallelschaltung miteinander verbunden sind. Um solche komplizierteren Schaltungen rationell berechnen zu können, hat man besondere Methoden entwickelt, die im folgenden erläutert werden sollen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1982

Authors and Affiliations

  1. 1.Technischen UniversitätHannoverDeutschland

Personalised recommendations