Advertisement

Die „andere“ Normalität in Indonesien

  • Merten GmbH & Co. KG
Chapter

Zusammenfassung

Die Merten GmbH & Co. KG wurde 1906 in Gummersbach von den Brüdern Ernst, Emil und August Merten gegründet. Merten hat sich im Laufe der Jahrzehnte konsequent und erfolgreich als eine der führenden deutschen Qualitätsmarken der Elektroinstallation etabliert. Die langfristig angelegte und innovative Produktpolitik führt dazu, daß eine einzigartige Sortimentsbreite undtiefe bei Schalterprogrammen, Gebäudesystemtechnik und Überwachungs- Systemen entstanden ist.Mit heute 750 Mitarbeitern in drei Werken, vier Verkaufsbüros und elf Handelsvertretungen in Deutschland, Auslandsgesellschaften in Österreich und Indonesien und über 30 Vertretungen weltweit erwirtschaftete das Unternehmen im vergangenen Jahr einen Umsatz von etwa 200 Millionen Mark.Auslandserfahrung besitzt das Unternehmen seit nunmehr 20 Jahren, wobei seit 1994 unter anderem ein Deutscher die Produktion der Tochtergesellschaft in Indonesien leitet.Udo Neumann ist geschäftsführender Gesellschafter und engagiert sich stark für den Bereich Marketing und Vertrieb. Vor seinem Eintritt bei der Firma Merten war er — ebenfalls im Bereich Marketing — für einen amerikanischen Elektrokonzern tätig und hat dort erste Erfahrungen auf dem Gebiet der Auslandsaktivitäten erworben. Herr Neumann war maßgeblich am Aufbau der Fabrik in Indonesien beteiligt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Merten GmbH & Co. KG

There are no affiliations available

Personalised recommendations