Advertisement

Zusammenfassung

Mit den für die Versuche eingesetzten Automatikplatten war eine Regelcharakteristik gegeben, bei der wesentliche Beurteilungskriterien für einen Garvorgang in direktem Zusammenhang stehen. So bestimmt eine für die Fortkochphase vorgewählte Knebelstellung zum einen eine Durchschnittsleistung in der Fortkochphase, zum anderen ergibt sich hierdurch die Ankochzeit. Dabei besteht die Beziehung, daß eine kurze Ankochzeit eine hohe durchschnittliche Fortkochleistung bedingt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Opladen 1981

Authors and Affiliations

  • Manfred Schätzke
    • 1
  • Udo Ritterbach
    • 1
  1. 1.Institut für LandtechnikAbteilung Haushaltstechnik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität BonnDeutschland

Personalised recommendations