Advertisement

Kritische Würdigung: Zum Stand der Forschung

  • Antoinette Weibel

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wurden verschiedene Lösungsansätze sozialer Dilemmata mit folgendem Ergebnis diskutiert:
  • • Kontroll- und Sanktionssysteme können bei Informationsasymmetrie nur ungenügend greifen (vgl. Kapitel 2).

  • • Die situative Kooperationsbereitschaft stellt eine fragile Lösung des sozialen Dilemmata dar (vgl. Kapitel 3).

  • • Eine stabile Lösung kann nur auf der Grundlage kognitiven und interaktiven Vertrauens entstehen. Nur grössere Krisen oder wiederholte Fehlleistungen einer Partei gefährden dann noch die fruchtbare Zusammenarbeit (vgl. Kapitel 4).

Copyright information

© Deutscher Universitä -Verlag /GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Antoinette Weibel

There are no affiliations available

Personalised recommendations