Advertisement

Objektimmanente Ursachen des Orientierungsdilemmas von Management

  • Michael Hülsmann
Chapter

Zusammenfassung

Zu Beginn wurde Management in Anlehnung an Remer als zielgerichtete und bewusste Gestaltung sozio-technischer Zwecksysteme unter komple­xen und dynamischen Bedingungen definiert.1 Auf dieser terminologischen Basis wurde die dilemmatische Vermittlungsfunktion von Management festgestellt und die generellen gegensätzlichen Spannungspole von Idee und Realität in ihrer Vielschichtigkeit abgeleitet.2 Es stellt sich nun die Frage nach den diesbezüglichen realwissenschaftlichen Ursachen:
  • Weshalb geht Management immer mit der Gegensätzlichkeit zwischen einer Ideen- und einer Realitätsorientierung einher?

  • Warum obliegt dem Management stets eine Vermittlungsaufgabe zwischen Idee und Realität der Gestaltung?

  • Wieso steht die Vermittlungsfunktion im Orientierungsdilemma?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Vgl. Remer, A.: Managementsysteme [2001], S.Google Scholar
  2. 3.
    Zur Wahrheit und Aussagegehalt von Definitionen vgl. Chmielewicz, K.: For­schungskonzeptionen [1979], S. 49 ff.Google Scholar
  3. 5.
    Vgl. Albert, H.: Theoriebildung [1964],S. 21.Google Scholar
  4. Ähnlich bei Klaus, G.: Erkenntnistheorie [1966], S. 148 ff.; Kraft, V.: Erkenntnis­lehre [1960], S. 350 und Zetterberg, H. L.: Theory [1965], S. 40.Google Scholar
  5. Hutchinson, T. W.: Sprachsystem [1964], S. 276.Google Scholar
  6. 6.
    Zum Konstrukt der logischen Wahrheit vgl. Chmielewicz, K.: Forschungskonzep­tionen [1979], S. 92 ff.Google Scholar
  7. 8.
    Vgl. Bochenski, J. M.: Denkmethoden [1659], S. 75.Google Scholar
  8. 9.
    Vgl. Chmielewicz, K.: Forschungskonzeptionen [1979], S. 120.Google Scholar
  9. 10.
    Zur Theorie der Unternehmung vgl. beispielsweise Schoppe, S. G. ET AL.: Moderne Unternehmenstheorie [1995], S. 1 ff.; Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995], S. 34 ff.; Albach, H.: Theorie der Unternehmung [1999], S. 411 ff.; Krüs­selberg, U.: Theorie [1993]; und Holmström, B. R. / Tirole, J.: Theory [1989].Google Scholar
  10. 11.
    Vgl. Beyer, H.-T.: Unternehmensführung [1970].Google Scholar
  11. 12.
    Vgl. Wild, J.: Unternehmungsführung [1974].Google Scholar
  12. 13.
    Vgl. Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995].Google Scholar
  13. Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 24.Google Scholar
  14. 15.
    Vgl. Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 2.Google Scholar
  15. 16.
    Vgl. Ulrich, H.: Management [1984], S. 114 ff.Google Scholar
  16. 17.
    Vgl. North, D. C.: Wirtschaftsleistung [1992], S. 5 f.Google Scholar
  17. 19.
    Zum Informationsgehalt von Aussagen vgl. Chmielewicz, K.: Forschungskonzeptionen [1979], S. 123 ff.Google Scholar
  18. 22.
    Vgl. Ulrich, H.: Organisation [1985], S. 8 und Vickers, G.: Judgement [1983], S. 121.Google Scholar
  19. 23.
    Vgl. Staehle, W.H.: Management [1999], S. 438.Google Scholar
  20. Vgl. Staehle, W. H.: Management [1999], S. 437 f. und Wiswede, G.: Soziologie [1991), S. 45.Google Scholar
  21. 25.
    Zur Funktionsvielfalt von Unternehmungen, dargestellt anhand von Zielkategorien vgl. beispielsweise Perrow, C. B.: Organizational Analysis [1970], S. 135.Google Scholar
  22. 26.
    Ulrich, P. / Fluri, E.: Management [1995], S. 94.Google Scholar
  23. 27.
    Vgl. Ulrich, P. / Fluri, E.: Management [1995], S. 94.Google Scholar
  24. 28.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 301 ff.Google Scholar
  25. Vgl. Ordelheide, D.: Institutionelle Theorie [1993], S. 1839 f.; Gutenberg, E.: Produktion [1980] und Wittmann, W.: Produktionstheorie [1968].Google Scholar
  26. 30.
    Vgl. Ulrich, H.: Unternehmung [1970].Google Scholar
  27. 31.
    Vgl. Thommen, J.-P. / Achleitner, A.-K.: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre [1998], S. 39 f.Google Scholar
  28. 32.
    Vgl. Thompson, J. D.: Organizations [1967], S. 40.Google Scholar
  29. 33.
    Vgl. Rice, A. K.: Enterprise [1963], S. 12; Miller, E. J. / Rice, A. K.: Systems of Organization [1967], S. 154 und Sydow, J.: Sozio-technischer Ansatz [1985], S. 38.Google Scholar
  30. 34.
    Vgl. Staehle, W. H.: Management [1999], S. 416.Google Scholar
  31. 35.
    Vgl. Ulrich, P. / Fluri, E.: Management [1995], S. 161.Google Scholar
  32. 36.
    Remer, A.: Organisationslehre [1997], S. 3.Google Scholar
  33. Ulrich, H.: Management [1984], S. 1.Google Scholar
  34. 38.
    Vgl. Albach, H. / Albach, R.: Institution [1989], S. 35 ff.Google Scholar
  35. 39.
    Richter, R.: Neue Institutionenökonomik [1998], S. 325.Google Scholar
  36. Vgl. Krakel, M.: Organisation [1999], S. 5.Google Scholar
  37. 41.
    Vgl. North, D. C.: Wirtschaftsleistung [1992], S. 5 f.Google Scholar
  38. Vgl. Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995], S. 51; Reuter, N.: Institutio­nalismus [1994], S. 45; Wilkop, H. / Penz, R.: Bemerkungen [1996], S. 9 ff. und beispielsweise Veblen, T.: Marginal Utility [1961], S. 231 ff.; Veblen, T.: Evolutio­nary Science [1961], S. 56 ff.; Veblen, T.: Economic Science I [1961], S. 82 ff.; Veblen, T.: Economic Science II [1961], S. 114 ff.; Veblen, T.: Economic Science III [1961), S. 148 ff. und Veblen, T.: Employment [1961], S. 279 ff.Google Scholar
  39. 43.
    Vgl. Kräkel, M.: Organisation [1999], S. 5 ff.Google Scholar
  40. Vgl. Richter, R.: Neue Institutionenökonomik [1998], S. 332 und North, D. C.: Wirtschaftsleistung [1992], S. 5 f.Google Scholar
  41. 45.
    Zum soziologisch bestimmten Verhältnis von Institution und Organisation vgl. Prisching, M.: Soziologie [1995], S. 88 ff.Google Scholar
  42. 46.
    Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 29.Google Scholar
  43. 47.
    Vgl. Ansoff, H. I.: Corporate Strategy [1965], S. 103.Google Scholar
  44. 48.
    Vgl. Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 32.Google Scholar
  45. 49.
    Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 32.Google Scholar
  46. Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 301.Google Scholar
  47. Vgl. Geiseler, C.: Finanzierungsverhalten [1999], S. 14.Google Scholar
  48. 52.
    Vgl. Gantzel, K. J.: Wesen [1962]; Bickel, W.: Mittelstand [1981], S. 181 ff.; Marwede, E.: Abgrenzungsproblematik [1983]; Pfohl, H.-C. / Kellerwessel, P.: Abgrenzung [1990], 1 ff. und Wossiolo, P. R.: Mittelständische Unternehmen [1992], S. 288 ff.Google Scholar
  49. 53.
    Vgl. Wche, G.: Betriebswirtschaftslehre [1990], S. 14 ff; Thommen, J.-P. / Achleitner, A.-K.: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre [1998], S. 59 ff.; Schweit­zer, M.: Gegenstand [1985], S. 10 ff.; Schierenbeck, H.: Betriebswirtschaftslehre [1989], S. 27 ff. und Schwinn, R.: Betriebswirtschaftslehre [1993], S. 7 f.Google Scholar
  50. 54.
    Vgl. Ulrich, P. / Fluri, E.: Management [1995], S. 58.Google Scholar
  51. 55.
    Ulrich, P. / Fluri, E.: Management [1995], S. 58.Google Scholar
  52. Vgl. Hopfenbeck, W.: Managementlehre [1997], S. 37 ff.; Bellinger, B.: Betriebswirtschaftslehre [1988], S. 10 ff. und Schneider, D.: Geschichte [1981], S. 20 ff.Google Scholar
  53. Vgl. Krüger, W.: Organisation [1984], S. 13 und Schmidt, R.-B.: Wirtschaftslehre 1 [1977].Google Scholar
  54. 59.
    Zu den folgenden Ausführungen vgl. Hülsmann, M.: Grenzen [2002], S. 59 ff.Google Scholar
  55. 60.
    Vgl. Schierenbeck, H.: Betriebswirtschaftslehre [1989], S. 22 und Wohe, G.: Betriebswirtschaftslehre [1990], S. 12.Google Scholar
  56. 61.
    Mellerowicz, K.: Unternehmenspolitik 1 [1963], S. 36.Google Scholar
  57. Vgl. Lohmann, M.: Betriebswirtschaftslehre [1964], S. 12 ff.; Walter, A.: Unternehmung [1959], S. 13; Lehmann, M. R.: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre [1956], S. 36; Schäfer, E.: Unternehmung [1980], S. 81; Rössle, K.: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre [1956], S. 16 und Mellerowicz, K.: Unternehmenspolitik 1 [1963], S. 36.Google Scholar
  58. 63.
    Wöhe, G.: Betriebswirtschaftslehre [1990], S. 12.Google Scholar
  59. 64.
    Vgl. Hörschgen, H.: Grundbegriffe II [1979], S. 47, Sp. 2Google Scholar
  60. 65.
    Vgl. Gutenberg, E.: Betriebswirtschaftslehre [1975], S. 179 ff.Google Scholar
  61. 66.
    Vgl. Mellerowicz, K.: Unternehmenspolitik 1 [1963], S. 36 ff.Google Scholar
  62. 67.
    Vgl. Gutenberg, E.: Betriebswirtschaftslehre [1975], S. 179 ff.Google Scholar
  63. 68.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 301 ff.Google Scholar
  64. Ähnlich bei Schweitzer, M.: Gegenstand [1985], S. 4 ff.Google Scholar
  65. 69.
    Wöhe, G.: Betriebswirtschaftslehre [1990], S. 12.Google Scholar
  66. 70.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1962], S. 5540 ff.Google Scholar
  67. 71.
    Kosiol, E.: Organisation [1976], S. 27.Google Scholar
  68. 72.
    Vgl. Kosi0l, E.: Unternehmung [1962], S. 5540 ff.Google Scholar
  69. 73.
    Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 23.Google Scholar
  70. 74.
    Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 23.Google Scholar
  71. 75.
    Vgl. Gutenberg, E.: Betriebswirtschaftslehre [1975], S. 179 ff.Google Scholar
  72. Vgl. Ordelheide, D.: Typologie [1999], S. 803 f. und Gutenberg, E.: Finanzen [1980], S. 467 und S. 477 f.Google Scholar
  73. Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1962], S. 5540 ff. und Schwarz, P.: Non-Profit­Organisationen [1992], S. 18.Google Scholar
  74. Zu einer vollständigen Systematik von Non-Profit-Organisationen vgl. beispiels­weise Schwarz, P.: Non-Profit-Organisationen [1992], S. 18.Google Scholar
  75. 77.
    Vgl. Thommen, J.-P. / Achleitner, A.-K.: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre [1998], S. 60.Google Scholar
  76. 78.
    Vgl. Chmielewicz, K.: Forschungskonzeptionen [1979], S. 123 ff.Google Scholar
  77. 79.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 303.Google Scholar
  78. 80.
    Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 303.Google Scholar
  79. Vgl. Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30 und Koslol, E.: Unterneh­mung [1973], S. 302.Google Scholar
  80. 82.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 301 f.Google Scholar
  81. 83.
    Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 301.Google Scholar
  82. 84.
    Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 301.Google Scholar
  83. 85.
    Koslot, E.: Unternehmung [1973], S. 301.Google Scholar
  84. 86.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302 f.Google Scholar
  85. Vgl. Gutenberg, E.: Betriebswirtschaftslehre [1975], S. 179 ff. und Schüler, W.: Ausgangspunkt [1999), S. 127.Google Scholar
  86. 87.
    Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.Google Scholar
  87. Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.Google Scholar
  88. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.Google Scholar
  89. 90.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.Google Scholar
  90. 91.
    Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30.Google Scholar
  91. 92.
    Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30.Google Scholar
  92. Vgl. Drosdowski, G.: Herkunftswörterbuch [1989], S. 268, Sp. 1 und S. 666, Sp. 1Google Scholar
  93. 94.
    Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30.Google Scholar
  94. 95.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.Google Scholar
  95. 96.
    Vgl. Kosios, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30.Google Scholar
  96. 97.
    Vgl. Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30.Google Scholar
  97. Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.Google Scholar
  98. 99.
    Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302 f.Google Scholar
  99. Vgl. Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30 f. und Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995], S. 548.Google Scholar
  100. 101.
    Vgl. Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30 f.Google Scholar
  101. Vgl. Drukarczyk, J.: Finanzierung [1991], S. 500 ff.Google Scholar
  102. 102.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.Google Scholar
  103. 103.
    Vgl. Gcrgens, E. / Ruckriegel, K. / Giersberg, K.-W.: Makroökonomische Theo­rie [1995], S. 49.Google Scholar
  104. 104.
    Vgl. Cezanne, W.: Makroökonomie [1991], S. 33.Google Scholar
  105. 106.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.Google Scholar
  106. 108.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302.108Google Scholar
  107. Görgens, E. / Rockriegel, K. / Giersberg, K.-W.: Makroökonomische Theorie [1995], S. 48 ff. und vgl. Felderer, B. / Homburg, S.: Makroökonomik [1991], S. 16, Rittenbruch, K.: Makroökonomie [1993], S. 42 ff. und Dornbusch, R. / Fischer, S.: Makroökonomik [1989], S. 61 ff.Google Scholar
  108. 108.
    Vgl. Görgens, E. / Ruckriegel, K. / Giersberg, K.-W.: Makroökonomische Theo-rie [1995], S. 48 ff.Google Scholar
  109. 109.
    Vgl. Rittenbruch, K.: Makroökonomie [1993], S. 42 ff. und Dornbusch, R. / Fischer, S.: Makroökonomik [1989], S. 61 ff.Google Scholar
  110. 110.
    Vgl. Fehl, U. / Oberender, P.: Mikroökonomie [1990], S. 9 und S. 29 f.Google Scholar
  111. 111.
    Vgl. Thieme, H. J.: Wirtschaftssysteme [1992], S. 21 f.Google Scholar
  112. 112.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [19731, S. 302 f.Google Scholar
  113. Vgl. Krystek, U.: Unternehmungskrisen [1987], S. 69 und Töpfer, A.: Insolvenz­ursachen [1985], S. 167 ff.Google Scholar
  114. Vgl. Töpfer, A.: Unternehmenskrisen [1999], S. 5 ff.Google Scholar
  115. 115.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 303.Google Scholar
  116. 116.
    Vgl. Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 92.Google Scholar
  117. 117.
    Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30.Google Scholar
  118. 118.
    Vgl. Kosiol, E.: Betriebswirtschaftslehre [1968], S. 30 und S. 48 f. und S. 228 ff.Google Scholar
  119. Vgl. o. V.: Deutschland in Zahlen 2001 [2001], S. 20, Tab. 2.4.Google Scholar
  120. Zu den folgenden Ausführungen vgl. Hülsmann, M.: Grenzen [2002], S. 52 ff.Google Scholar
  121. 120.
    Vgl. Engelhardt, W. H. / Schwab, W.: Dienstleistungen [1992], S. 503.Google Scholar
  122. 121.
    Vgl. Corsten, H.: Dienstleistungen [1985], S. 173.Google Scholar
  123. Vgl. Langeard, E.: Dienstleistungsmarketing [1981], S. 233 und Corsten, H.: Dienstleistungsunternehmungen [1990], S. 17 f.Google Scholar
  124. Vgl. Altenburger, O. A.: Dienstleistungen [1981]; Willms, M.: Strukturpolitik [1992], S. 375; Rosada, M.: Kundendienststrategien [1990], S. 10 f.; Meyer, A.: Dienstleistungs-Marketing [1994], S. 12; Schulze, H. S.: Dienstleistungsunter­nehmen [1992], S. 42 und Meffert, H. / Bruhn, M.: Dienstleistungsmarketing [1995], S. 27 ff.Google Scholar
  125. 124.
    Vgl. Engelhardt, W. H. / Kleinaltenkamp, M. / Reckenfelderbäumer, M.: Dienstleistungen [1992], S. 8.Google Scholar
  126. Vgl. Schuller, A.: Dienstleistungsmärkte [1967], S. 19; Kotler, P.: Marketing Management [1980], S. 374 und Brown, J. R. /Fern, E. F.: Service Marketing [1981], S. 205.Google Scholar
  127. Vgl. Meyer, A.: Dienstleistungsarten [1984], S. 200; Berekoven, L.: Dienstleis­tungsmarkt [1983], S. 23; Engelhardt, W. H. / Kleinaltenkamp, M. / Reckenfel­derbaumer, M.: Dichotomie [1993], S. 401; Hilke, W.: Dienstleistungs-Marketing [1989], S. 10 und Corsten, H.: Dienstleistungsmarketing [1989], S. 24.Google Scholar
  128. Vgl. Malerz, R.: Dienstleistungsproduktion [1973], S. 5 f. und S. 22; Meyer, A.: Dienstleistungs-Marketing [1994], S. 12; Rushton, A. M. / Carson, D. J.: Intan­gibles [1985], S. 19 ff.; Engelhardt, W. H. / Kleinaltenkamp, M. / Reckenfelder­baumer, M.: Dichotomie [1993], S. 400; Corsten, H.: Dienstleistungsunterneh­mungen [1990], S. 19 und Noch, R.: Dienstleistungen [1995], S. 8 f.Google Scholar
  129. Vgl. Corsten, H.: Dienstleistungsmarketing [1989], S. 24; Meffert, H. / Bruhn, M.: Dienstleistungsmarketing [1995], S. 24 und Engelhardt, W. H. / Kleinalten-Kamp, M. / Reckenfelderbäumer, M.: Dichotomie [1993], S. 399 ff.Google Scholar
  130. 129.
    Vgl. Meffert, H. / Bruhn, M.: Dienstleistungsmarketing [1995], S. 23 f.Google Scholar
  131. Vgl. Engelhardt, W. H. / Kleinaltenkamp, M. / Reckenfelderbäumer, M.: Dicho­tomie [1993], S. 398.Google Scholar
  132. 130.
    Meffert, H. / Bruhn, M.: Dienstleistungsmarketing [1995], S. 27.Google Scholar
  133. 131.
    Vgl. Ulrich, P. / Fluri, E.: Management [1995], S. 94.Google Scholar
  134. 132.
    Vgl. Meffert, H. / Bruhn, M.: Dienstleistungsmarketing [1995], S. 27.Google Scholar
  135. 133.
    Vgl. Engelhardt, W. H. / Kleinaltenkamp, M. / Reckenfelderbaumer, M.: Dicho­tomie [1993], S. 399 f.Google Scholar
  136. 134.
    Vgl. Corsten, H.: Dienstleistungsmarketing [1989], S. 24.Google Scholar
  137. 135.
    Vgl. Bertalanffy, L. v.: Systemtheorie [1972], S. 31 ff. und Bertalanffy, L. v.: General Systems Theory [1951], S. 302 ff.Google Scholar
  138. 136.
    Vgl. Vahs, D.: Organisation [1999], S. 33 ff.Google Scholar
  139. Zu den Begründern der Systemtheorie vgl. beispielsweise Bertalanffy, L. v.: Vorläufer [1972], S. 17 ff.Google Scholar
  140. 137.
    Zu den Anwendungsmöglichkeiten der Systemtheorie in den verschiedenen Wissenschaftsdiziplinen vgl. beispielsweise Boulding, K. E.: Systemtheorie [1975], S. 16 ff.Google Scholar
  141. 138.
    Vgl. Parsons, T.: Social System [1964] und Parsons, T.: Action Theory [1977].Google Scholar
  142. 139.
    Vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994].Google Scholar
  143. 140.
    Vgl. Jensen, S. / Epskamp, H.: Systemtheorie [1995], S. 666, Sp. 1 f.Google Scholar
  144. 141.
    Vgl. Ulrich, H.: Unternehmung [1970]; Ulrich, H. / Krieg, W.: Modell [1974]und Ulrich, H.: Systembegriff [1975], S. 33 ff.Google Scholar
  145. Einen mehrdimensionalen Ansatz zur Beschreibung der Unternehmung als sozio­technisches System bietet KRIEG, der auf den Darstellungen von Ulrich aufbaut. Vgl. Krieg, W.: Kybernetische Grundlagen [1971], S. 11 ff.Google Scholar
  146. 142.
    Vgl. Beer, S.: Cybernetics [1959].Google Scholar
  147. 143.
    Vgl. Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995], S. 63 und Staehle, W. H.: Management [1999], S. 41 ff.Google Scholar
  148. 144.
    Vgl. Malik, F.: Strategie [1992].Google Scholar
  149. 145.
    Vgl. Bleicher, K.: Management-Konzept [1992].Google Scholar
  150. 146.
    Vgl. Staehle, W. H.: Management [1999], S. 41 ff.Google Scholar
  151. 147.
    Vgl. Wiener, N.: Cybernetics [1948].Google Scholar
  152. 148.
    Vgl. Trist, E. L. ET AL.: Organizational Choice [1963].Google Scholar
  153. 149.
    Vgl. Vahs, D.: Organisation [1999], S. 33 ff.Google Scholar
  154. 150.
    Vgl. Remer, A.: Unternehmenspolitische Steuerung [1982], S. 21.Google Scholar
  155. Vgl. Schneider, D.: Geschichte [1981], S. 214 f.Google Scholar
  156. Vgl. Hülsmann, M.: Institution Kommune [2000], S. 51 ff.Google Scholar
  157. 153.
    Zum Zusammenhang und Unterscheidung von Systemtheorie und Kybernetik vgl. Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 26 ff.Google Scholar
  158. 154.
    Vgl. Klaus, G.: Kybernetik [1968], S. 634.Google Scholar
  159. 155.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 20 ff.Google Scholar
  160. 156.
    Vgl. Klaus, G.: Kybernetik [1968], S. 173 und ULRICH, H.: Unternehmung [1970], S. 107.Google Scholar
  161. 157.
    Vgl. Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 109.Google Scholar
  162. 158.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 21 und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 109 f.Google Scholar
  163. 159.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 21 und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 108.Google Scholar
  164. 160.
    Vgl. Raffée, H.: Grundprobleme [1993], S. 80 f.; Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 21 und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 107 ff.Google Scholar
  165. Vgl. Windeler, A.: Unternehmungsnetzwerke [2001], S. 54.Google Scholar
  166. 162.
    Zur Abgrenzung von geschlossenen und offenen Systemen vgl. beispielsweise Hassenstein, B.: Element [1972], S. 29 ff.Google Scholar
  167. 163.
    Zur Klassifizierung von Systemen vgl. beispielsweise Riehle, H.-G. / Rinza, P. / Schmitz, H.: Systemtechnik 1 [1978], S. 11 ff.Google Scholar
  168. 164.
    Vgl. Müller-Christ, G.: Ressourcenmanagement [2001], S. 113.Google Scholar
  169. 165.
    Vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 52 ff.Google Scholar
  170. 166.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 22 und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 112 f.Google Scholar
  171. Vgl. Patzak, G.: Systemtechnik [1982], S. 23.Google Scholar
  172. Vgl. Patzak, G.: Systemtechnik [1982], S. 23.Google Scholar
  173. 169.
    Vgl. Patzak, G.: Systemtechnik [1982], S. 22 ff.Google Scholar
  174. 170.
    Vgl. Schoppe, S. G. ET AL. : Moderne Unternehmenstheorie [1995], S. 271.Google Scholar
  175. 171.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 22 f. und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 115 ff.Google Scholar
  176. 172.
    Vgl. Epskamp, H.: System [1995], S. 661, Sp. 2.Google Scholar
  177. 173.
    Vgl. Kieser, A.: Organisationsstruktur [1974], S. 304.Google Scholar
  178. 174.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 23 und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 113 f.Google Scholar
  179. Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 23.Google Scholar
  180. 176.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 23.Google Scholar
  181. Vgl. Remer, A.: Unternehmenspolitische Steuerung [1982], S. 22.Google Scholar
  182. Zu systemtheoretischen Ansätzen in der Managementforschung vgl. Staehle, W. H.: Management [1999], S. 40 ff.Google Scholar
  183. Zu Darstellungen der historischen Entwicklung des Systembegriffs vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 20 f.Google Scholar
  184. 178.
    Vgl. Remer, A.: Unternehmenspolitische Steuerung [1982], S. 22 und Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 64, S. 92 ff.Google Scholar
  185. 179.
    Vgl. Luhmann, N.: Systemrationalität [1973], S. 166 ff.Google Scholar
  186. Vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 275 ff.Google Scholar
  187. 180.
    Vgl. Remer, A.: Unternehmenspolitische Steuerung [1982], S. 22 f.Google Scholar
  188. 181.
    Vgl. Mayntz, R.: Soziologie [1977], S. 58.Google Scholar
  189. 182.
    Vgl. Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 114 f.Google Scholar
  190. 183.
    Vgl. Epskamp, H.: Soziales System [1995] S. 663, Sp. 2 und S. 664, Sp. 1.Google Scholar
  191. Vgl. Remer, A.: Unternehmenspolitische Steuerung [1982], S. 22.Google Scholar
  192. 184.
    Vgl. Remer, A.: Unternehmenspolitische Steuerung [1982], S. 22; Parsons, T.: Social System [1964], S. 3 ff. und Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 41 ff.Google Scholar
  193. 185.
    Vgl. Irle M.: Beziehungen [1972], S. 48 ff.Google Scholar
  194. 186.
    Vgl. Epskamp, H.: Soziales System [1995] S. 664, Sp. 1 f.Google Scholar
  195. 187.
    Vgl. Lautmann, R.: Rolle [1995], S. 567, Sp. 1.Google Scholar
  196. 188.
    Vgl. Remer, A.: Organisationslehre [1997], S. 4 f.Google Scholar
  197. Remer, A.: Organisationslehre [1997], S. 3. und vgl. Buchhofer, B.: Position [1995], S. 504, Sp. 1.Google Scholar
  198. 189.
    Vgl. Epskamp, H.: Soziales System [1995] S. 664, Sp. 1 f.Google Scholar
  199. 190.
    Mayntz, R.: Soziologie [1977], S. 40 f. [Hervorhebung durch den Verfasser].Google Scholar
  200. Vgl. Bosetzky, H.: Soziologie der Industrieverwaltung [1970], S. 24 ff.; Beer, S.: Management [1963], S. 21 und Luhmann, N.: Formale Organisation [1999], S. 23Google Scholar
  201. 191.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 22 f. und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 112 ff.Google Scholar
  202. 192.
    Vgl. Luhmann, N.: Systemrationalität [1973], S. 171 ff. und S. 201 ff.Google Scholar
  203. Ähnlich bei Parsons, T.: Grundstrukturen [1971], S. 164 ff.Google Scholar
  204. 193.
    Luhmann, N.: Funktionale Methode [1964], S. 120. [Hervorhebung durch den Verfasser].Google Scholar
  205. Vgl. Luhmann, N.: Funktionale Methode [1964], S. 125 ff.; Staehle, W. H.: Mana­gement [1999], S. 46 und Bosetzky, H. / Heinrich, P.: Mensch und Organisation [1994], S. 49 f.Google Scholar
  206. 195.
    Vgl. Luhmann, N.: Formale Organisation [1999], S. 59.Google Scholar
  207. 196.
    Lohmann, N.: Formale Organisation [1999], S. 59.Google Scholar
  208. 197.
    Vgl. Staehle, W. H.: Management [1999], S. 45 f.Google Scholar
  209. 198.
    Vgl. Bleicher, K.: Integriertes Management [1999], S. 47.Google Scholar
  210. 199.
    Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 36.Google Scholar
  211. 200.
    Vgl. Maturana, H. R.: Erkennen [1982], S. 46 ff.Google Scholar
  212. 201.
    Vgl. Maturana, H. R.: Stratégies Cognitives [1974], S. 426 ff.Google Scholar
  213. 202.
    Vgl. Varela, F. J. / Maturana, H. R. / Uribe, R.: Autopoiese [1982], S. 157 ff.Google Scholar
  214. 203.
    Vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 63 f.Google Scholar
  215. Zur gegenteiligen Auffassung vgl. beispielsweise Kritz, J.: Systemtheorie [1997], S. 111 ff.Google Scholar
  216. 204.
    Ulrich, H.: Management [1988], S. 52.Google Scholar
  217. Vgl. Staehle, W. H.: Management [1999], S. 419.Google Scholar
  218. 206.
    Vgl. Bose, R. / Schiepek, G.: Systemische Theorie [1989], S. 121.Google Scholar
  219. 207.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 22 und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 112 f.Google Scholar
  220. 208.
    Vgl. Staehle, W. H.: Management [1999], S. 417 und Böse, R. / Schiepek, G.: Systemische Theorie [1989], S. 121.Google Scholar
  221. 209.
    Vgl. Grimm, R.: Widersprüche [1999], S. 22.Google Scholar
  222. 210.
    Vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 261 f.Google Scholar
  223. 211.
    Vgl. Luhmann, N.: Systemrationalität [1973], S. 179.Google Scholar
  224. 212.
    Zur Unterscheidung von Systemstrategien der Komplexitätsaufnahme und Komplexitätsabarbeitung vgl. Luhmann, N.: Systemrationalität [1973], S. 181 ff.Google Scholar
  225. 213.
    Vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 261 f.Google Scholar
  226. Vgl. Luhmann, N.: Systemrationalität [1973], S. 184.Google Scholar
  227. 214.
    Vgl. Ulrich, H.: Management [1984], S. 114 f.Google Scholar
  228. 215.
    Vgl. Luhmann, N.: Funktionale Methode [1964], S. 122.Google Scholar
  229. 216.
    Vgl. Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 2 und S. 92.Google Scholar
  230. Bertalanffy, L. v.: Systemtheorie [1972], S. 33 f. und vgl. Vester, F.: Ökologi­sches Systemmanagement [1985], S. 320 f. und Koestler, A.: Der Mensch [1978], S. 258 f.Google Scholar
  231. Zum Begriff der Systemgrenzen vgl. beispielsweise Bülow, I. v.: Systemgrenzen [1988], S. 50 ff.Google Scholar
  232. 218.
    Vgl. Bennis, W. / Benne, K. D. / Chin, R.: Change [1961], S. 203.Google Scholar
  233. Vgl. Sydow, J. / Duschek, S.: Grenzmanagement [2001], S. 143 ff.Google Scholar
  234. 220.
    Vgl. Hill, W. / Fehlbaum, R. / Ulrich, P.: Organisationslehre 1 [1994], S. 21 und Ulrich, H.: Unternehmung [1970], S. 108.Google Scholar
  235. 221.
    Vgl. Turk, K.: Soziologie [1978], S. 51.Google Scholar
  236. 222.
    Vgl. Aldrich, H. E.: Organizational Boundaries [1971], S. 283 und Luhmann, N.: Risiko [1991], S. 202.Google Scholar
  237. 223.
    Vgl. Tacke, V.: Systemrationalisierung [1997], S. 6.Google Scholar
  238. 224.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 96.Google Scholar
  239. 225.
    Richardson, G. B.: Organization [1972], S. 883.Google Scholar
  240. 226.
    Vgl. Lohmann, N.: Systemrationalität [1973], S. 175.Google Scholar
  241. 229.
    Vgl. Schmidt, R. H.: Organisationstheorie [1992], S. 1858 f.Google Scholar
  242. 230.
    Vgl. Riordan, M. H. / Williamson, O. E.: Economic Organization [1985], S. 365 ff.Google Scholar
  243. 231.
    Vgl. Coase, R. H.: Firm [1937], S. 386 ff.Google Scholar
  244. 232.
    Vgl. Riordan, M. H. / Williamson, O. E.: Economic Organization [1985], S. 365 ff.Google Scholar
  245. 233.
    Vgl. Schmidt, R. H.: Organisationstheorie [1992], S. 1858 f.Google Scholar
  246. Vgl. Balling, R.: Kooperation [1997], S. 51 ff.Google Scholar
  247. 236.
    Tacke, V.: Systemrationalisierung [1997], S. 6.Google Scholar
  248. 237.
    Vgl. Tacke, V.: Systemrationalisierung [1997], S. 6.Google Scholar
  249. 238.
    Lohmann, N.: Formale Organisation [1999], S. 60.Google Scholar
  250. 239.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 96.Google Scholar
  251. 240.
    Vgl. Sydow, J. / Duschek, S.: Grenzmanagement [2001], S. 143.Google Scholar
  252. 241.
    Vgl. Badarocca, J. L.: Strategic Alliances [1991], S.Google Scholar
  253. 242.
    Vgl. Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 96.Google Scholar
  254. 243.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 255.Google Scholar
  255. Vgl. Sydow, J. / Duschek, S.: Grenzmanagement [2001], S. 141 f.Google Scholar
  256. 245.
    Zum Grenzmanagement vgl. beispielsweise Schreyögg, G. / Sydow, J.: Organisationsgrenzen [1997].Google Scholar
  257. Vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 63 f.Google Scholar
  258. 247.
    Vgl. Pilot, A.: Grenzmanagement [2000], S. 28 ff.Google Scholar
  259. 248.
    Vgl. beispielsweise Steinmann, H. / Schreyögg, G.: Management [1997], S. 6.; Bedeian, A. G.: Management [1989], S. 7 ff.; Ulrich, P. / Fluri, E.: Management [1995], S. 13 ff.; Olfert, K.: Unternehmensführung [1999], S. 29 ff. und Dulfer, E.: Management [1997], S. 1.Google Scholar
  260. Vgl. Hahn, D.; Controllingkonzepte [1994], S. 44; Frese, E.: Unternehmensfüh­rung [1987], S. 184 und Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995], S. 355 f.Google Scholar
  261. 250.
    Zu den Anforderungen der Messung vgl. Chmielewicz, K.: Forschungskonzeptio­nen [1979], S. 70 ff.Google Scholar
  262. 251.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 96.Google Scholar
  263. 252.
    Starbuck, W. H.: Organizations [1976], S. 9.Google Scholar
  264. 253.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 97 f.Google Scholar
  265. 254.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 96 f.Google Scholar
  266. 256.
    Vgl. Hakansson, H. / Snehota, I: Network Concept [1989], S. 193 f.Google Scholar
  267. 257.
    Vgl. Bose, R. / Schiepek, G.: Systemische Theorie [1989], S. 122.Google Scholar
  268. 258.
    Vgl. Müller-Christ, G.: Ressourcenmanagement [2001], S. 113.Google Scholar
  269. 259.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 97.Google Scholar
  270. 260.
    Vgl. Picot, A.: Grenzmanagement [2000], S. 38 ff.Google Scholar
  271. 261.
    Luhmann, N.: Funktionale Methode [1964], S. 120.Google Scholar
  272. 262.
    Vgl. Müller-Christ, G.: Ressourcenmanagement [2001], S. 113.Google Scholar
  273. 263.
    Vgl. Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 2 und S. 92.Google Scholar
  274. 264.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 96 f.Google Scholar
  275. 265.
    Vgl. Chmielewicz, K.: Forschungskonzeptionen [1979], S. 119Google Scholar
  276. 266.
    Vgl. Albach, H. / Albach, R.: Institution [1989].Google Scholar
  277. Vgl. Horten, P. B. / Hunt, C. L.: Sociology [1968], S. 191 und Chapin, F. S.: Insti­tutions [1935], S. 16.Google Scholar
  278. Zur Geschichte des Institutionenbegriffs vgl. beispielsweise Esser, H.: Soziologie [2000], S. 2 f.Google Scholar
  279. 271.
    Zur Ideengeschichte des Institutionenbegriffs vgl. beispielsweise Scheuch, E. K. / Kutsch, T.: Soziologie [1975], S. 201 ff.; Esser, H.: Soziologie [2000], S. 2 f.; Reuter, N.: Institutionalismus [1994], 29 ff.Google Scholar
  280. 272.
    Richter, R. / Furubotn, E.: Institutionenökonomik [1996], S. 1.Google Scholar
  281. Vgl. Durkheim, E.: Règles [1895], S. 100 und Sumner, W. G.: Folkways [1907], S. 18 ff.Google Scholar
  282. 273.
    Richter, R.: Neue Institutionenökonomik [1996], S. 325.Google Scholar
  283. 274.
    North, D. C.: Institutions [1990], S. 3.Google Scholar
  284. 275.
    Drechsler, H. / Hilligen, W. / Neumann, F.: Gesellschaft und Staat [1992], S. 358, Sp. 2.Google Scholar
  285. Vgl. Esser, H.: Soziologie [2000], S. 5.Google Scholar
  286. 277.
    Vgl. Gukenbiehl, H. L.: Institution [1992], S. 99.Google Scholar
  287. 278.
    Vgl. Gehlen, A.: Anthropologische Forschung [1961], S. 23.Google Scholar
  288. 279.
    Vgl. Gukenbiehl, H. L.: Institution [1992], S. 97 f.Google Scholar
  289. 280.
    Vgl. Gukenbiehl, H. L.: Institution [1992], S. 97.Google Scholar
  290. 281.
    Vgl. Wtllms, B.: Institutionen [1970], S. 55.Google Scholar
  291. 282.
    Vgl. Gukenbiehl, H. L.: Institution [1992], S. 98.Google Scholar
  292. 283.
    Vgl. König, R.: Institution [1971], S. 143.Google Scholar
  293. 284.
    Vgl. Gukenbiehl, H. L.: Institution [1992], S. 98.Google Scholar
  294. 285.
    Vgl. Sarcinelli, U.: Institutionen [1992], S. 157 f.Google Scholar
  295. 286.
    Vgl. Schelsky, H.: Soziologische Theorie [1970], S. 11 und Sarcinelli, U.: Insti­tutionen [1992], S. 157.Google Scholar
  296. 287.
    Vgl. Sarcinelli, U.: Institutionen [1992], S. 157; Lohmann, N.: Aufklärung [1987], S. 149; Luhmann, N.: Rechtssoziologie [1987], S. 64 ff. BERGER, P. L. / Luck-Mann, T.: Wirklichkeit [1977], S. 56 ff. und verschiedene Beiträge in Schelsky, H.: Theorie der Institution [1970].Google Scholar
  297. 288.
    North, D. C.: Theorie [1981], S. 207.Google Scholar
  298. 289.
    Lachmann, L.: Institutionen [1963], S. 63.Google Scholar
  299. 290.
    Vgl. Downs, A.: Democracy [1957], S. 13.Google Scholar
  300. 291.
    Vgl. North, D. C.: Institutionen [1992], S. 4.Google Scholar
  301. 292.
    Vgl. Sarcinelli, U.: Institutionen [1992], S. 158.Google Scholar
  302. Vgl. Luhmann, N.: Institutionalisierung [1970], S. 36 ff.Google Scholar
  303. 293.
    Lohmann, N.: Institutionalisierung [1970], S. 30.Google Scholar
  304. 294.
    Vgl. Wehling, H.-G.: Geschichte und Gegenwart [1994], S. 9.Google Scholar
  305. 295.
    Gehlen, A.: Urmensch [1964], S. 43.Google Scholar
  306. 296.
    Vgl. Gukenbiehl, H. L.: Institution [1992], S. 100 und Luhmann, N.: Institutionali­sierung [1970], S. 36 ff.Google Scholar
  307. 297.
    Sarcinelli, U.: Institutionen [1992], S. 158.Google Scholar
  308. 298.
    Vgl. Sarcinelli, U.: Institutionen [1992], S. 158Google Scholar
  309. 299.
    Sarcinelli, U.: Institutionen [1992], S. 158.Google Scholar
  310. 300.
    Zur politischen Bedeutung der integrativen Funktion von Institutionen vgl. ver­schiedene Beiträge in Sarcinelli, U.: Streitkultur [1990] und Sarcinelli, U.: Poli­tikvermittlung [1987].Google Scholar
  311. Zur Bedeutung der Institutionalisierung des Widerspruchs in Politik und Recht vgl. Rucht, D.: Gegenöffentlichkeit [1988].Google Scholar
  312. 301.
    Vgl. Sarcinelli, U.: Institutionen [1992], S. 158.Google Scholar
  313. 302.
    Vgl. Gukenbiehl, H. L.: Institution [1992], S. 100.Google Scholar
  314. 303.
    North, D. C.: Institutionen [1992], S. 3.Google Scholar
  315. 304.
    Vgl. Rettinger, D.: Wirtschaftsprobleme [1998], S. 206.Google Scholar
  316. 305.
    Loasby, B. J.: Institutions [2001], S. 43.Google Scholar
  317. 306.
    Gehlen, A.: Mensch [1997], S. 165.Google Scholar
  318. 307.
    Vgl. Durkheim, E.: Regeln [1965], S. 99 f.Google Scholar
  319. 308.
    Vgl. Feldmann, K.: Soziologie [2001], S. 191.Google Scholar
  320. 309.
    Vgl. Lepsius, M. R.: Institutionen [1995], S. 429, Sp. 1.Google Scholar
  321. Zur Programmatik und Dogmengeschichte der institutionellen Ökonomie vgl. bei­spielsweise Heidenreich, R.: Institution [1994], S. 174 ff.; Schülein, J. A.: Institu­tion [1987], S. 31 ff. und Elsner, W.: Ökonomische Institutionenanalyse [1986].Google Scholar
  322. 310.
    Brüggelambert, G.: Institutionen [1998], S. 122.Google Scholar
  323. 311.
    Brüggelambert, G.: Institutionen [1998], S. 121.Google Scholar
  324. 312.
    Kubon-Gilke, G.: Institutionen [1997].Google Scholar
  325. 313.
    Vgl. Brüggelambert, G.: Institutionen [1998], S. 122.Google Scholar
  326. Vgl. Walras, L.: Économie Politique [1954], S. 84; Richter, R. / Furubotn, E.: Institutionenökonomik [1996], S. 315 und Coase, R. H.: Firm [1937], S. 8 f.Google Scholar
  327. 315.
    Vgl. Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995], S. 50 f.Google Scholar
  328. 316.
    Vgl. Ehrmann, T.: Transaktionskostenökonomie [1989], S. 23.Google Scholar
  329. 317.
    Vgl. Picot, A. Ökonomische Theorien [1991], S. 144 und Richter, R.: Theorie der Unternehmung [1991], S. 401.Google Scholar
  330. 318.
    Vgl. Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995], S. 51.Google Scholar
  331. Vgl. Scholz, C.: Strategische Organisation [1997], S. 175; Coase, R. H.: Firm [1937], S. 386 ff. und Coase, R. H.: Social Cost [1960], S. 1 ff.Google Scholar
  332. Vgl. North, D. C.: Institutional Change [1990].Google Scholar
  333. Vgl. Ebers, M. / Gotsch, W.: Institutionenökonomische Theorien [1993], S. 193Google Scholar
  334. 322.
    Vgl. Ordelheide, D.: Institutionelle Theorie [1993], S. 1840.Google Scholar
  335. Vgl. Richter, R. / Furubotn, E.: Institutionenökonomik [1996], S. 36 f.; MOE, T. M.: Political Institutions [1990], S. 213 ff.; Keohane, R. O.: After Hegemony [1984] und Buchanan, J. M.: Constitutional Economics [1987], S. 585.Google Scholar
  336. 324.
    Vgl. Richter, R. / Furubotn, E.: Institutionenökonomik [1996], S. 35 ff.Google Scholar
  337. 325.
    Vgl. Macharzina, K.: Unternehmensführung [1995], S. 51.Google Scholar
  338. 326.
    Vgl. Coase, R. H.: Firm [1937], S. 386 ff. und Coase, R. H.: Social Cost [1960], S. 1 ff.Google Scholar
  339. 327.
    Vgl. Williamson, O. E.: Hierachies [1975] und Williamson, O. E.: Institutions [1985].Google Scholar
  340. 328.
    Vgl. Scholz, C.: Strategische Organisation [1997], S. 175 und Richter, R. / Fu­rubotn, E.: Institutionenökonomik [1996], S. 47 ff.Google Scholar
  341. 329.
    Vgl. Alchian, A. A.: Property [1961].Google Scholar
  342. 330.
    Vgl. Demsetz, H.: Property Rights [1967], S. 347 ff. und Alchian, A. A. / Demsetz, H.: Production [1972], S. 777 ff.Google Scholar
  343. 331.
    Vgl. Hart, O.: Firms [1995].Google Scholar
  344. 332.
    Vgl. Tietzel, M.: Property Rights [1981], S. 210.Google Scholar
  345. 333.
    Vgl. Scholz, C.: Strategische Organisation [1997], S. 175 und Richter, R. / Furubotn, E.: Institutionenökonomik [1996], S. 82 ff.Google Scholar
  346. 334.
    Vgl. Grossmann, S. J. / Hart, O. D.: Principal-Agent-Problem [1983], S. 7 ff.Google Scholar
  347. 335.
    Vgl. Jensen, M. C. / Meckling, W. H.: Firm [1976], S. 305 ff.Google Scholar
  348. 336.
    Vgl. Ordelheide, D.: Institutionelle Theorie [1993], S. 1844.Google Scholar
  349. 337.
    Vgl. Scholz, C.: Strategische Organisation [1997], S. 179 und Elschen, R.: Agency-Theorie [1991], S. 1006.Google Scholar
  350. 338.
    Vgl. Remer, A.: Managementsysteme [2001], S. 93.Google Scholar
  351. 339.
    Vgl. Grossmann, S. J. / Hart, O. D.: Principal-Agent-Problem [1983], S. 7 ff. und Jensen, M. C. / Meckling, W. H.: Firm [1976], S. 305 ff.Google Scholar
  352. 340.
    Zum Principal-Agent-Problem vgl. beispielsweise Ross, S.: Agency [1973], S. 134 ff.; Jensen, M. C. / Meckling, W. H.: Theory [1976], S. 305 ff.; Fama, E.: Agency [1980], S. 288 ff.; Schanze, E.: Contract [1987], S. 461 ff. Pratt, J. W. / Zeckhauser, R. J.: Principals [1985], S. 1 ff.; Laux, H.: Principal [1990]; Schop­pe, S. G. Et Al.: Moderne Unternehmenstheorie [1995], S. 180 ff.; Neus, W.: Ökonomische Agency Theorie [1989], S. 7 ff. und S. 51 ff. und Richter, R. / Furubotn, E.: Institutionenökonomik [1996], S. 201 ff.Google Scholar
  353. 341.
    Vgl. Bea, F. X. /Göbel, E.: Organisation [1999], S. 139.Google Scholar
  354. 342.
    Vgl. Schoppe, S. G. et al.: Moderne Unternehmenstheorie [1995], S. 181.Google Scholar
  355. 343.
    Vgl. Arrow, K. J.: Agency [1985], S. 37 ff.Google Scholar
  356. 344.
    Vgl. Schoppe, S. G. et al.: Moderne Unternehmenstheorie [1995], S. 180.Google Scholar
  357. 345.
    Vgl. Bea, F. X. / Göbel, E.: Organisation [1999], S. 139.Google Scholar
  358. 346.
    Vgl. Schoppe, S. G. et al.: Moderne Unternehmenstheorie [1995], S. 180.Google Scholar
  359. Vgl. Perrow, C. B.: Organizations [1986], S. 12Google Scholar
  360. 347.
    Vgl. Spremann, K.: Asymmetrische Information [1990], S. 561 ff.Google Scholar
  361. Vgl. Simon, H. A.: Bounded Rationality [1972], S. 161 ff.; Richter, R. / Furubotn, E.: Institutionenökonomik [1996], S. 180 f. und Schoppe, S. G. et al.: Moderne Unternehmenstheorie [1995], S. 104 ff.Google Scholar
  362. 349.
    Vgl. Picot, A. / Dietl, H. / Franck, E.: Organisation [1997], S. 84.Google Scholar
  363. Vgl. Bea, F. X. / Göbel, E.: Organisation [1999], S. 139.Google Scholar
  364. 351.
    Vgl. Arrow, K. J.: Agency [1985], S. 39.Google Scholar
  365. Arrow, K. J.: Agency [1985], S. 38.Google Scholar
  366. 353.
    Vgl. Breid, V.: Agencytheoretische Ansätze [1995], S. 821 ff.Google Scholar
  367. 354.
    Vgl. Schmidt, R. H. / Terberger, E.: Investition und Finanzierung [1997], S. 397 f.Google Scholar
  368. 355.
    Vgl. Bea, F. X. / Göbel, E.: Organisation [1999], S. 139 f.Google Scholar
  369. Vgl. Breid, V.: Agencytheoretische Ansätze [1995], S. 825.Google Scholar
  370. Vgl. Williamson, O. E.: Vertical Integration [1971]; Williamson, O. E.: Transac­tion-Cost Economics[1979], S. 244 ff.; Williamson, O. E.: Institutions [1985] S. 108 f. und Joskow, P. L.: Vertical Integration [1985], S. 38.Google Scholar
  371. 358.
    Vgl. Goldberg, V. P.: Contracts [1980], S. 337 ff.Google Scholar
  372. Vgl. Jost, P. J.: Organisation und Koordination [2000], S. 48 f.Google Scholar
  373. 359.
    Vgl. Bea, F. X. / Göbel, E.: Organisation [1999], S. 140 und Picot, A. / Dietl, H. / Franck, E.: Organisation [1997], S. 86.Google Scholar
  374. 360.
    Vgl. Schreyögg, G.: Organisation [1998], S. 83.Google Scholar
  375. 361.
    Vgl. Ulrich, H.: Management [1984], S. 114 ff.Google Scholar
  376. 362.
    Vgl. North, D. C.: Institutionen [1992], S. 3.Google Scholar
  377. 363.
    Vgl. Schneider, D.: Finanzierung [1992], S. 11.Google Scholar
  378. 365.
    Vgl. Ordelheide, D.: Institutionelle Theorie [1993], S. 1844.Google Scholar
  379. 366.
    Vgl. Wehling, H. G.: Geschichte und Gegenwart [1994], S. 9.Google Scholar
  380. 367.
    Vgl. Sarcinelli, U.: Institutionen [1992], S. 158.Google Scholar
  381. 368.
    Vgl. Gukenbiehl, H. L.: Institution [1992], S. 100; Loasby, B. J.: Institutions [2001], S. 43 und North, D. C.: Institutionen [1992], S. 3.Google Scholar
  382. 369.
    Horwitz, S.: Economic Order [1992], S. 201.Google Scholar
  383. 374.
    Vgl. Kosiol, E.: Unternehmung [1973], S. 302 und Kosiol, E.: Betriebswirt­schaftslehre [1968], S. 30.Google Scholar
  384. 375.
    Vgl. Fehl, U. / Oberender, P.: Mikroökonomie [1990], S. 9 und S. 29.Google Scholar
  385. 377.
    Vgl. Mayntz, R.: Soziologie [1977], S. 40 f.; Bosetzky, H.: Soziologie der Indust­rieverwaltung [1970], S. 24 ff.; Beer, S.: Management [1963], S. 21 und Luh­mann, N.: Formale Organisation [1999], S. 23.Google Scholar
  386. 378.
    Vgl. Böse, R. / Schiepek, G.: Systemische Theorie [1989], S. 121.Google Scholar
  387. 379.
    Vgl. Luhmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 261 f.Google Scholar
  388. 380.
    Vgl. Luhmann, N.: Funktionale Methode [1964], S. 120.Google Scholar
  389. 381.
    Vgl. Luhmann, N.: Systemrationalität [1973], S. 181 ff.Google Scholar
  390. 382.
    Vgl. Lohmann, N.: Soziale Systeme [1994], S. 261 f.Google Scholar
  391. 383.
    Vgl. Ulrich, H.: Management [1984], S. 114 f.Google Scholar
  392. 384.
    Vgl. Sydow, J.: Strategische Netzwerke [1992], S. 96 f.Google Scholar
  393. 386.
    Richter, R.: Neue Institutionenökonomik [1998], S. 325.Google Scholar
  394. 387.
    Vgl. Schoppe, S. G. et al.: Moderne Unternehmenstheorie [1995], S. 180.Google Scholar
  395. 388.
    Vgl. Bea, F. X. / Göbel, E.: Organisation [1999], S. 139.Google Scholar
  396. 389.
    Vgl. Arrow, K. J.: Agency [1985], S. 37 ff. und Spremann, K.: Asymmetrische Information [1990], S. 561 ff.Google Scholar
  397. 390.
    Vgl. Bea, F. X. / Göbel, E.: Organisation [1999], S. 139.Google Scholar
  398. 391.
    Vgl. Ochneider, D.: Finanzierung [1992], S. 11 und Ordelheide, D.: Institutionelle Theorie [1993], S. 1844.Google Scholar
  399. 392.
    Vgl. North, D. C.: Institutionen [1992], S. 3.Google Scholar

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Michael Hülsmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations