Advertisement

Strukturelle Konflikte in Unternehmen

Strategien für das Erkennen, Lösen, Vorbeugen

  • Authors
  • Ralf-Gerd Zülsdorf

About this book

Introduction

Unvereinbare Denkstile zwischen Vertrieb und Marketing, Doppelspitzen auf der Führungsebene, Machtkämpfe in Projektteams sind typische Beispiele für strukturelle Konflikte. Oft sind sie aber in verdeckter Form vorhanden, bleiben unerkannt oder werden elegant unter den Teppich gekehrt. Wenn latente Konflikte nicht offengelegt, thematisiert und gelöst werden, schwelen sie im Verborgenen und treiben Unternehmen in die Krise.

Dieses Buch zeigt Managern und Führungskräften mit griffigen aktuellen Fallbeispielen wie die inneren Mechanismen von strukturellen Konflikten funktionieren. Es befähigt Verantwortliche in Unternehmen, strukturelle Konflikte als Chance für den unternehmerischen Wandel zu nutzen. Ein strategischer Handwerkskasten liefert effiziente Methoden zur Lösung struktureller Konflikte und vermittelt erforderliche Kompetenzen und Spielregeln zur Prävention.

Mit 19 nützlichen Checklisten, wertvollen Analysefragen, erprobten Tipps und Schritten für den Praxistransfer gelingt der wirksame Umgang mit strukturellen Konfliktpotenzialen.

Ralf-Gerd Zülsdorf, Dipl.-Ökonom und Organisationsfachmann, ist seit über 25 Jahren für nationale und internationale Kunden tätig. Als Strategieberater und Moderator mit Systemischer Ausbildung löst er bei mittelständischen und großen Unternehmen oft langjährig andauernde strukturelle Konflikte gemeinsam mit den Beteiligten.

Keywords

Führung Führungskräfte Konfliktmanagement Management Managementfehler Manager Personalentwicklung Strategie Strategiemanagement Unternehmenskrise

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods