Advertisement

Schlanke Unikatfertigung

Zweistufiges Taktphasenmodell zur Steigerung der Prozesseffizienz in der Unikatfertigung auf Basis der Lean Production

  • Authors
  • Renata Gruß

Table of contents

About this book

Introduction

Hoher Wettbewerbsdruck in Verbindung mit der Heterogenität der Kundenwünsche lässt vermuten, dass zukünftig mit einer verstärkten Fokussierung auf Einzelfertigung gerechnet werden kann. Renata Gruß untersucht die Anwendbarkeit schlanker Produktion in der Unikatfertigung. Sie analysiert eine bisher nur begrenzte Anwendbarkeit des Lean Production Konzeptes in dieser Fertigungsart und identifiziert Widersprüche zwischen den Anforderungen schlanker Produktion und den spezifischen Merkmalen der Unikatfertigung. Die Autorin schlägt ein zweistufiges Taktmodell vor und zeigt, inwieweit die schlanke Produktion helfen kann, die Anforderungen an die Unikatfertigung zu erfüllen.

Keywords

Einzelfertigung Industrielle Produktion Lean Production Produktion Produktionswirtschaft Schlanke Produktion Taktmodell

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering