Advertisement

Symbole als Instrumente der Markenführung

Eine kommunikations- und wirtschaftswissenschaftliche Analyse unter besonderer Berücksichtigung von Stadtmarken

  • Andreas Müller

Part of the Innovatives Markenmanagement book series (INMA, volume 37)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXII
  2. Andreas Müller
    Pages 44-177
  3. Andreas Müller
    Pages 237-248
  4. Back Matter
    Pages 249-279

About this book

Introduction

Symbole sind elementare Bestandteile der Markenführung. Sie dienen dem Aufbau eines gemeinsamen Selbstverständnisses der internen Zielgruppen einer Marke sowie der Vermittlung des Nutzenversprechens und der Persönlichkeit der Marke an externe Zielgruppen. Andreas Müller analysiert das Management von klassischen Marken und Städtemarken als symbolvermittelte Prozesse. Er zeigt, wie im Rahmen der Führung von Städtemarken Symbole als Träger des lokalen Wir-Gefühls sowie als konkret erfahrbare Beweise kommunaler Leistungsfähigkeit eine zentrale Rolle spielen.

Keywords

Markenführung Markenkommunikation Place Branding Stadtmarketing Symbole

Authors and affiliations

  • Andreas Müller
    • 1
  1. 1.BremenDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Consumer Packaged Goods