Professionelle Führung in Welt 2

Von Führungsfrust zu Führungslust

  • Bernd Okun
  • Hans Joachim Hoppe

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Bernd Okun, Hans Joachim Hoppe
    Pages 1-14
  3. Bernd Okun, Hans Joachim Hoppe
    Pages 15-25
  4. Bernd Okun, Hans Joachim Hoppe
    Pages 27-51
  5. Bernd Okun, Hans Joachim Hoppe
    Pages 53-81
  6. Bernd Okun, Hans Joachim Hoppe
    Pages 83-132
  7. Back Matter
    Pages 133-140

About this book

Introduction

Die Welt hat sich radikal gewandelt – mit ihr unsere Unternehmen und unsere Führungskultur. Althergebrachte Führungsinstrumente, die unter anderen Bedingungen wirksam waren, funktionieren nicht mehr. Die heutige innovationsgetriebene Wirtschaft beschert uns einen rasanten Komplexitätszuwachs und lässt sich mit dem bisherigen „Betriebssystem“ von Führung nicht mehr steuern. Wer es dennoch versucht, steigt in ein gut geöltes Hamsterrad. Steigender Einsatz und sinkende Wirkung sind die Folgen.  

Es braucht daher ein neues Betriebssystem für Führung, neue Führungsbasics, die der neuen Welt angemessen sind: Es geht nicht nur darum, Wissens- und Fähigkeitslücken zu schließen, sondern umzuschalten auf ein neues Programm von Fähigkeiten. Wie Führungskräfte in einer Welt, in der die Gesetze von Beschleunigung, Komplexität und Entstrukturierung gelten, erfolgreich agieren können, zeigt diese originelle, lehrreiche und spannende Lektüre. Willkommen in der Welt 2!

 

Die Zielgruppen

Unternehmer, Manager, Führungskräfte, Projektleiter

 

Die Autoren

Prof. Dr. Bernd Okun arbeitet, nach seiner längjährigen Tätigkeit als Hochschullehrer, heute als Trainer, Coach, Supervisor und Organisationsberater. 2004 gründete er die Führungs- und Veränderungsakademie DE VACTO und ist seitdem ihr Geschäftsführer.

Hans Joachim Hoppe verfügt über langjährige Berufserfahrung im Management von IT-Unternehmen im In- und Ausland. Seit mehr als zehn Jahren liegt sein Fokus auf Interimsmanagement (Restrukturierung). Er ist Partner der DE VACTO.

Authors and affiliations

  • Bernd Okun
    • 1
  • Hans Joachim Hoppe
    • 2
  1. 1.LeipzigGermany
  2. 2.LeipzigGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-8349-3694-3
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8349-2685-2
  • Online ISBN 978-3-8349-3694-3
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods