Die Ammoniten des süddeutschen Doggers

Ein Bestimmungsbuch für Fossiliensammler und Geologen

  • Rudolf Schlegelmilch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-vii
  2. Rudolf Schlegelmilch
    Pages 1-1
  3. Rudolf Schlegelmilch
    Pages 3-7
  4. Rudolf Schlegelmilch
    Pages 9-11
  5. Rudolf Schlegelmilch
    Pages 13-17
  6. Rudolf Schlegelmilch
    Pages 19-21
  7. Rudolf Schlegelmilch
    Pages 23-149
  8. Back Matter
    Pages 151-284

About this book

Introduction

Das Fundgebiet der in den Bestimmungstabellen aufgeführten Ammoniten-Arten und Unterarten umfasst die klassischen Juraregionen der Schwäbischen und Fränkischen Alb mit ihren Ausläufern bei Regensburg, Kulmbach und Coburg, das Wutachgebiet im Süden und die Juraschollen am Südwestrand des Schwarzwaldes. Primär wurden all jene Arten erfasst, deren Locus typicus im Untersuchungsgebiet liegt. Hinzu kommt eine große Zahl von Arten, die auf außerregionale Typen begründet sind und deren Vorkommen im Untersuchungsgebiet durch eine oder mehrere Publikationen belegt ist. Das Werk ist das Resümee des derzeitigen Kenntnisstandes einer bedeutenden Fossilgruppe, wobei die große Zahl einschlägiger Veröffentlichungen Berücksichtigung findet.

Keywords

Ammoniten Arten Dogger Fossilien Versteinerung

Authors and affiliations

  • Rudolf Schlegelmilch
    • 1
  1. 1.AalenDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology