Advertisement

Marktorientierte Systemlieferantenstrategie

  • Authors
  • Ralf Loebert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Grundlagen der Untersuchung

  3. Der theoretisch-konzeptionelle Rahmen der Systemlieferantenstrategie

  4. Die Ausgestaltung der Systemlieferantenstrategie

  5. Von der einzelwirtschaftlichen zur gesamtwirtschaftlichen Perspektive

  6. Back Matter
    Pages 251-283

About this book

Introduction

Veränderte Kundenanforderungen, verschärfter Wettbewerb sowie Konzentrationsprozesse zwingen die Zuliefererindustrie zu ständiger Veränderung. Die Systemlieferantenstrategie ist ein Lösungsansatz. Hinter ihr verbirgt sich weit mehr als Entwicklungs-Know-how und logistische Kompetenz. Ralf Loebert untersucht die veränderten Marktbedingungen für Zulieferer. Er verknüpft Kosten- und Differenzierungsaspekte und erarbeitet ein mehrdimensionales Konzept zum Verständnis der Systemlieferantenstrategie. Der Autor formuliert konkrete Anforderungen an die Praxis und zeigt Profilierungsmöglichkeiten für Systemlieferanten auf.

Keywords

Automobilbranche Bewertung Dienstleistungsmarketing Marketing Wirtschaft Zulieferer

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-08736-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6688-7
  • Online ISBN 978-3-663-08736-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods