Advertisement

Studien zur wirtschaftlichen Verfahrensforschung (Operations Research)

  • Walther G. Hoffmann
  • Herbert Gülicher
  • H. C. Joksch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. W. G. Hoffmann
    Pages 7-8
  3. H. C. Joksch, M. Stimmel, J. Stummel
    Pages 87-106
  4. Back Matter
    Pages 139-146

About this book

Introduction

Im Rahmen des Forschungsvorhabens »Studien zur wirtschaftlichen Verfahrens­ forschung, Operations Research« ist im Institut für Industriewirtschaftliche Forschung eine Reihe von Untersuchungen durchgeführt worden. Entsprechend dem Charakter dieser derzeitig sehr im Vordergrund stehenden Forschungs­ richtung erwies es sich als notwendig, von mehreren Seiten her die Gesamt­ thematik aufzugreifen. Damit war also notwendig verbunden, daß die ursprüng­ lich vorgesehene Linie der Durchführung der Untersuchung nicht immer ein­ gehalten werden konnte. Die vorliegenden Arbeiten sind daher ein Niederschlag der im Laufe der Zeit wechselnden Diskussion. Als wichtigstes Resultat der Untersuchungen kann das Buch von Dr. Dr. H. C. JoKSCH, »Lineares Programmieren« vorgelegt werden, das im Verlage J. C. B. Mohr, Tübingen, 1962 veröffentlicht worden ist. Das Buch ist das Ergebnis einer längeren und umfassenden Diskussion innerhalb der Forschungs­ gruppe. Es hat bereits kurz nach Erscheinen teilweise eine sehr erfreuliche Auf­ nahme gefunden, so daß nachträglich die aufgewandte Arbeit innerhalb der Forschungsgruppe gerechtfertigt erscheint. Diese Studie ist nicht mit in den vorliegenden Forschungsbericht aufgenommen. In der vorliegenden Sammlung wird zunächst eine Arbeit von Dr. Dr. JoKSCH über »Lineare Programme mit zeitlichen Bedingungen« vorgelegt. Dabei stehen theoretisch-methodologische Fragen im Vordergrund.

Keywords

Operations Research Optimierung Wirtschaft

Authors and affiliations

  • Walther G. Hoffmann
    • 1
  • Herbert Gülicher
    • 1
  • H. C. Joksch
    • 1
  1. 1.Institut für industriewirtschaftliche ForschungUniversität MünsterDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-04358-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1964
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-663-03169-7
  • Online ISBN 978-3-663-04358-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods