Objekte der Gruppenarbeit

Ein Konzept für das Computer Aided Team

  • Authors
  • Gerhard Schwabe

Part of the Informationsmanagement und Computer Aided Team book series (IMCAT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-17
  2. Gerhard Schwabe
    Pages 19-20
  3. Gerhard Schwabe
    Pages 21-72
  4. Gerhard Schwabe
    Pages 73-159
  5. Gerhard Schwabe
    Pages 471-479
  6. Back Matter
    Pages 481-512

About this book

Introduction

Die Gestaltung von Software für Gruppen befindet sich erst arn Anfang. Auch der weitverbreitete Einsatz wird gerade erst erwartet. Es ist daher sehr aktuell, daß Gerhard Schwabe in seiner Arbeit zeigt, wie aus einer genauen Beobachtung von Sitzungssitua­ tionen und aus umfassenden Überlegungen, welche Leitbilder der Softwaregestaltung zugrundegelegt werden können, ein umsetzbares und praktikables Softwarekonzept entstehen kann. Dies ist um so zeitgemäßer, als mittlerweile deutlich ist, wie eng Technikentwicklung und soziale Gestaltung im Bereich der Software für die Gruppen miteinander verbunden sind. Schwabe leistet neben der empirisch fallbezogenen Aufarbeitung von Sitzungen und der Ableitung von Entwurfskonzepten einen bedeutenden Beitrag auch für die Diskussion um die Entstehung computergestützter Sitzungsarchive und verbindet so Sitzungsunter­ stützung mit dem aktuellen Trend zu Organizational Memory. Die Arbeit enstand arn Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Hohenheim im Rahmen der CATeam-Forschung. Die CATeam-Forschung hat sich zum Ziel gemacht, Gruppenarbeit durch Computereinsatz produktiver zu machen. Die vorlie­ gende Arbeit versteht es auf hervorragende Weise, deutlich zu machen, wie Computer­ unterstützung Sitzungen produktiver machen kann und wie geeignete Software für Sitzungen aussieht. Ich wünsche deshalb der Arbeit von Gerhard Schwabe die ihr gebührende weite Verbreitung. Prof. Dr. Helmut Krcmar 5 Vorwort Die Computerunterstützung von Sitzungen ist ein recht neues Forschungsfeld. Hierfür ein Konzept zu entwickeln war nur mit tatkräftiger Hilfe von mehreren Seiten möglich. Mein erster Dank geht deshalb an meinen Betreuer Prof. Dr. Krcmar. Seine Ratschläge, sein Interesse und seine Kritik waren mir eine große Hilfe. Prof. Dr. Schenk war so freundlich, das Korreferat zu übernehmen.

Keywords

Anforderungen Arbeit Arbeitsformen Gestaltung von Arbeit Gruppenarbeit Informationstechnik (IT) Objektorientierung Organisation Programmiersprache Simulation Software Zusammenarbeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-663-01180-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1995
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6170-7
  • Online ISBN 978-3-663-01180-4
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods