Advertisement

Diabetes-Therapie – informiert entscheiden

Patientenzentriertes und fallbasiertes Vorgehen über Leitlinien hinaus

  • Lars Kihm
  • Stefan Kopf
  • Peter Nawroth

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVIII
  2. Diabetes Typ 1

    1. Front Matter
      Pages 1-4
  3. Prädiabetes

  4. Diabetes Typ 2

About this book

Introduction

Dieses Buch bietet Orientierung in der unübersichtlichen Vielzahl der Beobachtungs- und Interventionsstudien. Die Autoren lösen Widersprüche auf zwischen Studien und Leitlinienempfehlungen und kombinieren die Ergebnisse – zum bestmöglichen Therapie-Ergebnis für die Patienten.

Kurz und bündig
  • Optimale Therapie – für den jeweiligen Patienten adaptiert.
  • Immer durch Studien belegt.
Wo geben Studien klare Handlungsrichtlinien
  • Wie lassen sich diese Therapieempfehlungen einfach und praxisrelevant umgesetzt.
Wo sind weiterhin Fragen offen
  • Die Informationsgrundlage, auf der Arzt und Patient im persönlichen Gespräch die individuell passende Vorgehensweise finden können.
  • Behandlungsmöglichkeiten „analog“ der Situationen, in denen Klarheit besteht.
Klare Aussagen, wo eindeutige Therapieempfehlungen durch Studien fehlen, was unverändert unbekannt oder unsicher ist.
  • Wo sollte der Arzt eine in ihrer Wirksamkeit unbelegte Therapie oder Lebensumstellung bewusst nicht empfehlen, um den Patienten nicht unnötig zu belasten oder gar zu schädigen.

Für alle Ärzte, die Patienten mit Diabetes behandeln: Internisten, Allgemeinmediziner …
Auch als Empfehlung für Ihre engagierten Diabetesberaterinnen, Diabetesassistentinnen, Ernährungsberaterinnen.

Keywords

Diabetes Zucker Therapie Behandlung Studien Leitlinien individuell non-responder Evidenz-basierte-Medizin Sinn-orientierte-Medizin Fall Fälle Empfehlungen Wirksamkeit Praxis Patientenzentriert

Editors and affiliations

  • Lars Kihm
    • 1
  • Stefan Kopf
    • 2
  • Peter Nawroth
    • 3
  1. 1.Abteilung Innere Medizin IMedizinische UniversitätsklinikHeidelbergGermany
  2. 2.Abteilung Innere Medizin IMedizinische UniversitätsklinikHeidelbergGermany
  3. 3.Zentrum für Innere Medizin I und klinische ChemieMedizinische UniversitätsklinikHeidelbergGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-55972-7
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Print ISBN 978-3-662-55971-0
  • Online ISBN 978-3-662-55972-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology
Consumer Packaged Goods