Modellbasierte virtuelle Produktentwicklung

  • Martin Eigner
  • Daniil Roubanov
  • Radoslav Zafirov

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Radoslav Zafirov
    Pages 77-96
  3. Torsten Gilz, Radoslav Zafirov
    Pages 97-113
  4. Daniil Roubanov
    Pages 115-136
  5. Radoslav Zafirov, Daniil Roubanov
    Pages 137-159
  6. Alexander Keßler
    Pages 161-174
  7. Daniil Roubanov
    Pages 175-195
  8. Radoslav Zafirov
    Pages 197-226
  9. Martin Eigner
    Pages 267-300
  10. Marcellus Menges, Daniil Roubanov, Joscha Ernst
    Pages 301-325
  11. Sebastian Sindermann
    Pages 327-347
  12. Joscha Ernst
    Pages 349-367
  13. Patrick Schäfer, Hristo Apostolov
    Pages 369-392
  14. Back Matter
    Pages 393-401

About this book

Introduction

Eine innovative interdisziplinäre Produktentwicklung erfordert das Überdenken heutiger Methoden, Prozesse, IT-Lösungen und Organisationsformen. In diesem Buch wird anhand eines zentralen Beispiels das interdisziplinäre Vorgehen zur modellbasierten Entwicklung mechatronischer Systeme am erweiterten V-Modell beschrieben. Dabei werden bestehende disziplinspezifische und disziplinübergreifende Konstruktionsmethoden berücksichtigt. Die durchgängige Nutzung digitaler Modelle wird in den Phasen des Requirements Engineerings, der interdisziplinären Systemmodellbildung, der disziplinspezifischen Detailentwicklung sowie der digitalen Fabrikplanung veranschaulicht. Weiterhin werden die Ausgestaltung und Steuerung von Entwicklungsprozessen über Prozessmodelle adressiert. Zentrale Faktoren in der Entwicklung, wie Produktkomplexität, Humanfaktoren und Nachhaltigkeit werden darüber hinaus beleuchtet. Der Nutzen des Modelleinsatzes über den Produktentwicklungsprozess hinaus wird damit herausgestellt.

Keywords

Berechnung und Simulation (CAE) CAx-Methoden Modellbasiertes Systems Engineering (MBSE) Product Lifecycle Management (PLM) Virtuelle Produktentwicklung (VPE)

Editors and affiliations

  • Martin Eigner
    • 1
  • Daniil Roubanov
    • 2
  • Radoslav Zafirov
    • 3
  1. 1.Lehrstuhl für virtuelle ProduktentwicklungTU KaiserslauternKaiserslauternGermany
  2. 2.Lehrstuhl für Virtuelle ProduktentwicklungTechnische Universität Kaiserslautern FB Maschinenbau und VerfahrenstechnikKaiserslauternGermany
  3. 3.Lehrstuhl für Virtuelle ProduktentwicklungTechnische Universität Kaiserslautern TU KaiserslauternKaiserslauternGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering