Advertisement

Morbus Menière

Krieg im Innenohr

  • Helmut Schaaf

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Helmut Schaaf
    Pages 1-5
  3. Helmut Schaaf
    Pages 19-30
  4. Helmut Schaaf
    Pages 31-36
  5. Helmut Schaaf
    Pages 37-37
  6. Helmut Schaaf
    Pages 43-71
  7. Helmut Schaaf
    Pages 75-76
  8. Helmut Schaaf
    Pages 77-78
  9. Helmut Schaaf
    Pages 79-80
  10. Back Matter
    Pages 85-98

About this book

Introduction

Quälender, anfallsartiger Drehschwindel, Hörverlust und Tinnitus (Ohrensausen) sind die typischen Zeichen einer Krankheit, die auch fast 140 Jahre nach ihrer Erstbeschreibung durch den französischen Arzt Prosper Menière immer noch "mysteriös" bleibt. Weder sind die genauen Ursachen dieses Leidens, noch eine zuverlässige bewahrende oder gar heilende Behandlung bekannt. Obwohl inzwischen zahlreiche wissenschaftliche Aufsätze über den Morbus Menière vorliegen, fehlte immer noch ein deutschsprachiges Buch oder gar ein Ratgeber für die Betroffenen selbst. Der Autor, Arzt und selbst an Menière erkrankt, erklärt Betroffenen, was über die Krankheit bekannt ist und stellt Grundlagen, Auswirkungen und Therapieversuche allgemeinverständlich dar.

Keywords

Behandlung Grundlagen Innenohr Krankheit Meniere Krankheit Menieresche Krankheit Niere Physiologie Reibung Schwindel Therapie Tinnitus Verlust Windel Wirkung

Authors and affiliations

  • Helmut Schaaf
    • 1
  1. 1.Tinnitus Klinik ArolsenArolsenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-08861-6
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-59162-7
  • Online ISBN 978-3-662-08861-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma