Advertisement

Internationale Krisen-Public Relations

Analysen zu Theorie und Unternehmenspraxis im transkulturellen Kontext

  • Christina Vetsch

Part of the Organisationskommunikation book series (ORGKOM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Christina Vetsch
      Pages 23-42
  3. Theoretische Grundlagen

  4. Empirische Untersuchung

    1. Front Matter
      Pages 405-405
    2. Christina Vetsch
      Pages 407-418
    3. Christina Vetsch
      Pages 419-570
  5. Systematisierung und Gesamtzusammenfassung

    1. Front Matter
      Pages 571-571
    2. Christina Vetsch
      Pages 587-604
    3. Christina Vetsch
      Pages 617-628
  6. Back Matter
    Pages 629-689

About this book

Introduction

Christina Vetsch untersucht, wie multinationale Unternehmen der weltweit zehn krisengefährdetsten Branchen ihre Kommunikation im Krisenkontext mit internationalen Zielgruppen managen. Erstmals stellt sie Zusammenhänge zwischen Theorien der Public Relations und dem Konzept der internationalen Krisen-Public Relations her. Nach einer umfassenden, kritischen Analyse der theoretischen Grundlagen zu internationaler Krisen-Public Relations kommt für die empirische Untersuchung der Unternehmenspraxis eine Triangulation von qualitativen Methoden zum Einsatz. Basierend auf diesen Ergebnissen wird ein Theorieentwurf mit einer Modellentwicklung zu internationaler Krisen-Public Relations präsentiert.
Der Inhalt
  • Systematisch fundierte Analysen zu internationaler Krisen-Public Relations im transkulturellen Kontext
  • Triangulation von qualitativen Methoden (Fallstudien, episodische Interviews, Gruppendiskussionen, ExpertInneninterviews und problemzentrierte Interviews)
  • Theorieentwurf und Modellentwicklung internationaler Krisen-Public Relations
Die Zielgruppen
  • Dozierende und Studierende der Kommunikationswissenschaft und der Wirtschaftswissenschaften
  • Entscheidungsträger und Führungskräfte im Bereich Public Relations
Die Autorin
Dr. Christina Vetsch promovierte 2015 mit der vorliegenden Arbeit am Fachbereich Kommunikationswissenschaft an der Universität Salzburg.

Keywords

internationale Public Relations Krisen-Public Relations Transkulturalität Globalisierung Cross National Conflict Shifting (CNCS)

Authors and affiliations

  • Christina Vetsch
    • 1
  1. 1.Universität Salzburg SalzburgAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods