Advertisement

Theoretische Grundlagen zu den Rahmenkonzepten Kultur und Globalisierung

Chapter
Part of the Organisationskommunikation book series (ORGKOM)

Zusammenfassung

Bevor auf die theoretischen Grundlagen dieser Dissertation im Detail eingegangen wird, erfolgt zu Beginn die Darlegung von ausgewählten Rahmenkonzepten, die diese Arbeit maßgeblich formen. Was wird unter einem Rahmenkonzept verstanden? Ein Rahmenkonzept drückt aus, „dass ein allgemeiner Rahmen für etwas abgesteckt ist, innerhalb dessen die Einzelheiten erst geregelt werden müssen“ (Duden online 2013b: o. S.). Die Konzepte Kultur und Globalisierung bilden in der vorliegenden Arbeit den allgemeinen Rahmen zum Untersuchungsgegenstand von internationaler Krisen-Public Relations.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität SalzburgSalzburgÖsterreich

Personalised recommendations