Täter im Internet

Eine Analyse individueller und struktureller Erklärungsfaktoren von Cybermobbing im Schulkontext

  • Ruth Festl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-17
  2. Ruth Festl
    Pages 19-24
  3. Ruth Festl
    Pages 219-264
  4. Ruth Festl
    Pages 265-297
  5. Back Matter
    Pages 299-328

About this book

Introduction

Auf Basis einer umfassenden Schulstudie analysiert Ruth Festl langfristige Erklärungsmuster eines Täterverhaltens im Kontext von Cybermobbing. Eine Kombination aus Befragungsdaten und sozialer Netzwerkanalyse ermöglicht einen detaillierten Einblick in die Relevanz individueller Merkmale sowie medialer und sozialer Strukturen. Cybermobbing unter Jugendlichen wurde in den letzten Jahren nicht nur zunehmend öffentlich thematisiert, sondern rückte auch verstärkt in den Fokus der wissenschaftlichen Forschung. Systematische Analysen sind bisher aber selten. Die vorliegenden Befunde unterstreichen die Notwendigkeit einer umfassenden Perspektive auf das Phänomen, dessen komplexe Erklärungsmuster auch im Kontext von Präventions- und Interventionsmaßnahmen bedacht werden müssen.

Der Inhalt

  • Cybermobbing im Kontext von Kommunikations- und Jugendforschung
  • Individuelle und strukturelle Erklärungsfaktoren von Cybermobbing
  • Implikationen für Forschung und Praxis

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Kommunikationswissenschaft, Pädagogik und Psychologie
  • Praktiker, die sich mit den Themen (Cyber-)Mobbing beschäftigen

Die Autorin

Ruth Festl, M.A., ist derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt „Cybermobbing an Schulen“ am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster. In ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit Aspekten der Onlinekommunikation, Jugendlichen und Medien, Cybermobbing und digitalen Spielen.

Keywords

Cybermobbing Jugendforschung Onlinekommunikation Panel-Studie Peer-Einfluss Soziale Netzwerkanalyse

Authors and affiliations

  • Ruth Festl
    • 1
  1. 1.Institut für KommunikationswissenschaftUniversität MünsterMünsterGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods