Advertisement

Sicherheitspolitik und Streitkräfte im Urteil der Bürger

Theorien, Methoden, Befunde

  • Heiko Biehl
  • Harald Schoen

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Theoretische Zugänge

  3. Empirische Befunde

  4. Methodische Aspekte

  5. Back Matter
    Pages 349-350

About this book

Introduction

Sicherheitspolitische Fragen betreffen alle Bürger, da die Schaffung von Sicherheit eine wesentliche Voraussetzung für das gesellschaftliche Zusammenleben ist. Dieser Band versammelt Beiträge, die aus unterschiedlichen Perspektiven analysieren, wie Bürger sicherheitspolitische Fragen, Akteure und Instrumente wahrnehmen, wie sie sich Urteile darüber bilden und welche Konsequenzen diese für ihr (politisches) Handeln haben. Einen wesentlichen Bezugspunkt bildet dabei die demokratietheoretische Frage, ob Bürger sich unabhängig von politischen Eliten Urteile bilden und daher auf sicherheitspolitische Entscheidungen Einfluss nehmen können oder aber im Wesentlichen von Eliten geführt werden.

 Der Inhalt

  • Zivil-militärische Beziehungen in Deutschland
  • Strukturen und Determinanten von Einstellungen der Bevölkerung zur Sicherheitspolitik und zu den Streitkräften
  • Politikwissenschaftliche und militärsoziologische Einordnung der Befunde
  •  Methodische Standards sozialempirischer Erhebungen

 Die Zielgruppen

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Lehrende sowie Studierende der Politikwissenschaft und Soziologie

Die Herausgeber

Dr. Heiko Biehl ist Leiter des Forschungsbereichs Militärsoziologie am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr.

Dr. Harald Schoen ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Mannheim.

Keywords

Militärsoziologie Politische Einstellungen und Verhaltensweisen Sicherheitspolitik Streitkräfte in der Öffentlichen Meinung Zivil-militärische Beziehungen militärsoziogische Einstellungsforschung

Editors and affiliations

  • Heiko Biehl
    • 1
  • Harald Schoen
    • 2
  1. 1.Forschungsbereich MilitärsoziologieZMSBwPotsdamGermany
  2. 2.Lehrstuhl für pol. Wissenschaft/pol. PsyUniversität MannheimMannheimGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods