Basel III in der Unternehmenspraxis

  • Bernd Zirkler
  • Jonathan Hofmann
  • Sandra Schmolz

Part of the essentials book series (ESSENT)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Bernd Zirkler, Jonathan Hofmann, Sandra Schmolz
    Pages 1-34
  3. Back Matter
    Pages 35-49

About this book

Introduction

Bernd Zirkler, Jonathan Hofmann und Sandra Schmolz geben einen praxisbezogenen Überblick über die wesentlichen Inhalte und Anforderungen der Kapital- und Liquiditätsvorschriften von Basel III und deren schrittweise Einführung bis 2019. Die Autoren zeigen die direkten Auswirkungen der Regelungen von Basel III auf die Kreditinstitute und die Ergebnisse der in diesem Zusammenhang durchgeführten Auswirkungsstudien auf.

Der Inhalt

  • Inhalte und Anforderungen von Basel III und deren schrittweise Einführung bis 2019
  • Direkte Auswirkungen der Regelungen von Basel III auf Kreditinstitute
  • Das Comprehensive Assessment der Europäischen Zentralbank
  • Auswirkungen auf die Geschäftstätigkeit, Geschäftsmodelle und Prozesse von Kreditinstituten

Die Zielgruppen

  • Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Finanzierung und Controlling
  • PraktikerInnen, die sich mit dem Thema Basel III befassen

Die Autoren

Prof. Dr. Bernd Zirkler ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen/Controlling, an der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Jonathan Hofmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promovend am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen/Controlling, an der Westsächsischen Hochschule Zwickau.

Sandra Schmolz ist im Privatkundengeschäft eines Kreditinstituts tätig und beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Basel III und den damit verbundenen ganzheitlichen Auswirkungen auf Kreditinstitute.

Keywords

Comprehensive Assessment Kapital Kreditinstitute Leverage Ratio Liquidität

Authors and affiliations

  • Bernd Zirkler
    • 1
  • Jonathan Hofmann
    • 2
  • Sandra Schmolz
    • 3
  1. 1.Fakultät WirtschaftswissenschaftenWestsächsische Hochschule Zwickau (WHZ)CityGermany
  2. 2.Fakultät WirtschaftswissenschaftenWestsächsische Hochschule Zwickau (WHZ)ZwickauGermany
  3. 3.PöckingGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-07705-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2015
  • Publisher Name Springer Gabler, Wiesbaden
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-658-07704-4
  • Online ISBN 978-3-658-07705-1
  • Series Print ISSN 2197-6708
  • Series Online ISSN 2197-6716
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Oil, Gas & Geosciences