Advertisement

Sport für Manager

Was Manager vom Sport lernen können

  • Georg Matuszek

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Georg Matuszek
    Pages 1-9
  3. Georg Matuszek
    Pages 11-35
  4. Georg Matuszek
    Pages 37-48
  5. Georg Matuszek
    Pages 49-84
  6. Georg Matuszek
    Pages 85-86

About this book

Introduction

Was kann der Manager vom Sport lernen? Was sind die Parallelen zwischen Sport und Beruf, diesen beiden Magneten der Leistungsorientiertheit? Sport bringt ins Bewusstsein, zu welchen Leistungen Menschen fähig und gleichzeitig wie filigran sie sind. Sport zeigt uns unsere Grenzen, aber auch die Wege, wie wir Grenzen überwinden können. Dabei setzt der Mensch auf ein gewisses Maß einer Grund-Robustheit, Widerstandsfähigkeit und Gesundheit. Allerdings, ohne Planung, ohne Wissen und ohne Disziplin funktioniert gesunder Sport nicht.

Ein modernes Wirtschaftsunternehmen wird auch daran gemessen, was es zur Gesunderhaltung seiner Mitarbeiter beiträgt. Im Sinne eines Managements der Reputation lohnt es sich, ein Unternehmen auf  soziale Verantwortung und Corporate-Fitness prüfen und zertifizieren zu lassen. Das Investment in Gesundheit und Vitalität wird damit zu einem ökonomischen Faktor und gewinnt durch Corporate-Fitness-Management (CFM) immer mehr an Bedeutung.

Georg Matuszek verbindet diese beiden Eckpfeiler zu einem Ratgeber, der zu sportlichen und beruflichen Höchstleistungen motiviert.

Der Autor

Parallel zu seinem Berufsleben im internationalen Management, unter anderem als Vorstand in verschiedenen Unternehmen und als Management-Consultant, lebt Dr. Mag. Georg Matuszek seit seiner Jugend seine Affinität zum Sport aus. Er gewann zahlreiche Medaillen und Pokale in verschiedenen Sportarten, vor allem im Kampfsport Taekwondo. Wettkämpfer, internationaler Kampfrichter, Trainer, Coach einer Nationalmannschaft, nationaler Verbandspräsident sind Stufen seiner sportlichen Karriere.  

Methoden der Trainingsoptimierung bilden die Kernkompetenz eines Technologie-Netzwerks, das der Autor mit Fachleuten aufgebaut hat. Aus dieser Kooperation entstand viel vernetztes Know-how aus Leistungsdiagnostik und moderner Technologie, das dem Leistungssportler dienlich sein könnte. So soll dieses Buch aus der Sicht des Managementkybernetikers und Sportlers Anreize für die Verbindung von Beruf und sportlicher Betätigung anbieten.

Keywords

Erfolg Fitness Hochleistungssport Management Wellness

Authors and affiliations

  • Georg Matuszek
    • 1
  1. 1.KufsteinAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods