Advertisement

Geben ohne Kalkül

Engagementmotivationen klein- und mittelständischer Unternehmen

  • Gabriele Gollnick

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XI
  2. Gabriele Gollnick
    Pages 1-5
  3. Gabriele Gollnick
    Pages 7-47
  4. Gabriele Gollnick
    Pages 49-76
  5. Gabriele Gollnick
    Pages 77-141
  6. Gabriele Gollnick
    Pages 143-225
  7. Back Matter
    Pages 227-254

About this book

Introduction

Bei der Erforschung unternehmerischen Engagements wurde bislang die Zweckrationalität fokussiert. Gabriele Gollnick analysiert auf der Grundlage eines breiten empirischen Primärmaterials die individuellen und kollektiven Engagementmotivationen von klein- und mittelständischen Unternehmen. Integriert in den größeren Kontext sich wandelnder Rollen- und Verantwortungsdiskurse der drei Sektoren Wirtschaft, Staat und Zivilgesellschaft gelingt ihr eine Betrachtung von unternehmerischem Engagement als diversifizierte Reziprozitätsarrangements zugleich entbetteter als auch eingebetteter privatwirtschaftlicher Akteure.

 

 

 

Der Inhalt

·         Die gesellschaftliche Rolle von Unternehmen

·         Corporate Social Responsibility und Corporate Citizenship

·         Reziprozität

·         Unternehmensnetzwerke


 

 

Die Zielgruppen

·         Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten unternehmerische Engagementforschung, CSR und Wirtschaftsethik sowie der Soziologie mit den Schwerpunkten  Netzwerk- und Stadtforschung

·        Fachkräfte in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere in der Stadtentwicklung sowie Wirtschaftsförderer

 

 

Die Autorin

Gabriele Gollnick promovierte an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder und arbeitete in einer CSR-Unternehmensberatung. Derzeit ist sie als Projektleiterin bei der Stiftung Warentest tätig.

Keywords

CSR Engagement KMU Motivation Unternehmensnetzwerk

Authors and affiliations

  • Gabriele Gollnick
    • 1
  1. 1.Frankfurt/OderDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods