Kultur als Unternehmen

Selbstmanagement und unternehmerischer Geist im Kulturbetrieb

  • Saskia Reither

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Saskia Reither
    Pages 39-73
  3. Saskia Reither
    Pages 75-95
  4. Back Matter
    Pages 7-7

About this book

Introduction

Der Ruf nach Selbstmanagementtechniken vonseiten der Kulturschaffenden (Künstler, Vermittler, Produzenten) wird meist in Form eines dringenden Bedürfnisses nach mehr Orientierung und Struktur in einem unübersichtlich und organisatorisch anspruchsvoll gewordenen Arbeitsfeld laut. Cultural Entrepreneurship ist derzeit ein äußerst gefragtes Modell und steht für einen zunehmend unternehmerischen - d.h. eigenverantwortlichen, schöpferischen, leistungsbezogenen, autonomen und „kreativen“ - Umgang mit der Arbeit im kulturellen Sektor. Saskia Reither untersucht die grundlegenden Veränderungen, welche der Kulturbetrieb erfährt, wenn die Arbeitsformen in Kulturprojekten und Kulturproduktionen als Unternehmen, unterstützt von einem individuellen Selbstoptimierungsprozess, aufgefasst werden. Sie geht außerdem der Frage nach, welche Rolle die künstlerische Produktion für die Entwicklung dieses Spannungsfeldes spielt.

Keywords

Cultural Entrepreneurship Existenzgründung/Unternehmertum Kulturwirtschaft Selbstmanagement

Authors and affiliations

  • Saskia Reither
    • 1
  1. 1.DüsseldorfGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Consumer Packaged Goods