Advertisement

Trauer verstehen

Formen, Erklärungen, Hilfen

  • Kerstin Lammer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Kerstin Lammer
    Pages 1-12
  3. Kerstin Lammer
    Pages 13-30
  4. Kerstin Lammer
    Pages 71-91
  5. Back Matter
    Pages 93-95

About this book

Introduction

Trauer verstehen

Trauernden wirksam helfen, ihren Verlust zu bewältigen und sich in einer veränderten Lebenssituation neu zu orientieren – das leistet professionelle Trauerbegleitung. Wie das geht, zeigt dieses Buch. Kurz und bündig werden die Ergebnisse neuerer internationaler Trauerforschung aufbereitet und zu einem Praxismodell entwickelt. Drei Querschnitte präsentieren:

- Studien, die Formen der Trauer beschreiben,

- Theorien, die Trauer psychologisch erklären,

- Modelle, die Trauer bewältigen helfen

Mit vielen Schaubildern und Beispielen aus der Praxis.

Formen, Erklärungen, Hilfen

Der Leser, die Leserin findet ein verständliches Buch, das mit Mythen über Trauerprozesse aufräumt und eine hilfreiche Basis für die Bewältigungsarbeit mit Betroffenen sein kann. Die Autorin identifiziert Aufgaben, die Trauernde nach dem Verlust eines für sie bedeutsamen Menschen bewältigen müssen. Sie entwickelt daraus – als geeignetere Alternative zu gängigen Phasenmodellen – ihr Aufgabenmodell der Trauerbegleitung:

- Tod begreifen helfen (Realisation)

- Reaktionen Raum geben (Initiation)

- Anerkennung des Verlusts äußern (Validation)

- Übergänge unterstützen (Progression)

- Erinnern und Erzählen ermutigen (Rekonstruktion)

- Risiken und Ressourcen einschätzen (Evaluation)

Eine praxisnahe Basis für die professionelle Beratung Trauernder

Keywords

Aufgabenmodell Bewältigung Bindung Hospizarbeit Identität Komplizierte Trauer Krankheit Lebenssinn Palliative Care Phasenmodell Psychotherapie Ressourcenorientierung Selbsthilfe Sterben Tod Trauer Trauergruppe Trauerprozess Trauersymptome

Authors and affiliations

  • Kerstin Lammer
    • 1
  1. 1.Evangelische Hochschule FreiburgFreiburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology