Advertisement

Szenarien des Convenience-Marktes

Wettbewerbsstrategische Positionierung logistischer Mittler am Beispiel von Tank-Shops

  • Authors
  • Kerstin Kohleisen

Part of the Integrierte Logistik und Unternehmensführung book series (ILU)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIX
  2. Kerstin Kohleisen
    Pages 1-8
  3. Kerstin Kohleisen
    Pages 61-101
  4. Kerstin Kohleisen
    Pages 309-310
  5. Back Matter
    Pages 311-363

About this book

Introduction

Dem Convenience-Markt wird für das kommende Jahrzehnt ein hohes Wachstum vorausgesagt, an dem sich auch branchenfremde Unternehmen Anteile sichern wollen. Die damit einhergehenden Konzentrationsprozesse, Markteintritte und die Funktionserweiterung der Systemköpfe, z.B. der Unternehmen des Lebensmittelhandels und der Mineralölgesellschaften, lösen dabei einen Prozess des Wandels in der vertikalen Arbeitsteilung aus, von dem vor allem die Betreiber der Endverkaufsstellen und die Mittler betroffen sind.

Kerstin Kohleisen entwickelt konzeptionelle vorausschauende Handlungsempfehlungen und strategische Positionierungsalternativen für die Wertschöpfungsstufe warenverteilender Mittler im Marktsegment Convenience. Ihre auf den wissenschaftlichen Grundlagen der Strategischen Planung, der Wettbewerbstheorie, der systemorientierten Logistik und der Handelswissenschaften für den Anwendungsbereich der Tankstellen-Shops gewonnenen Erkenntnisse lassen sich auch auf andere Betriebstypen des Convenience-Marktes übertragen.

Keywords

Einkauf Einzelhandel Integrierte Logistik und Unternehmensführung Logistik Planung Strategische Planung Unternehmensführung Versand Vertrieb

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97821-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7386-1
  • Online ISBN 978-3-322-97821-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering