Approximationstheorie

Tschebyscheffsche Approximation mit Anwendungen

  • Lothar Collatz
  • Werner Krabs

Part of the Teubner Studienbücher book series (TSBMA)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-8
  2. Lothar Collatz, Werner Krabs
    Pages 9-37
  3. Lothar Collatz, Werner Krabs
    Pages 38-100
  4. Lothar Collatz, Werner Krabs
    Pages 100-118
  5. Lothar Collatz, Werner Krabs
    Pages 118-154
  6. Lothar Collatz, Werner Krabs
    Pages 154-164
  7. Lothar Collatz, Werner Krabs
    Pages 165-178
  8. Lothar Collatz, Werner Krabs
    Pages 178-198
  9. Back Matter
    Pages 199-209

About this book

Introduction

In neuerer Zeit sind so viele Lehrbücher über Approximationstheorie erschienen, daß man nach der Berechtigung eines weiteren Buches fragen mag. Die Motivie­ rung ergab sich aus der Tatsache, daß sowohl in der Zeitschriftenliteratur über Approximationstheorie als auch in den meisten Lehrbüchern relativ wenig auf die Anwendungen eingegangen wird. Es scheint in der heutigen Zeit eine gewisse Diskrepanz zu bestehen zwischen manchen viel von Mathematikern bearbeiteten Gebieten und den Gebieten, deren mathematische Untersuchung von seiten der Anwendungen aus dringend erwünscht wäre. Die in physikalischen und technischen Fragestellungen auftretenden Approximationsprobleme sind, im Zug der fort­ schreitenden Entwicklung, so vielseitig und oft andersartig als in der bisher ge­ wöhnlich betrachteten Theorie und dabei zugleich häufig mathematisch sehr interessant und tiefliegend, so daß sich hier ein außerordentlich reiches Betäti­ gungsfeld für die mathematische Forschung ergibt. Sehr oft sind wir von Studen­ ten, Diplomanden, Doktoranden nach Themen aus der Approximationstheorie gefragt worden, die zugleich praktische Bedeutung haben, und da hierüber viel­ fach nicht genügend bekannt zu sein scheint, versucht dieses Büchlein, die Lücke zwischen Theorie und Anwendungen ein wenig aufzufüllen. Da bei den Anwen­ dungen von den verschiedenen Approximationsarten die Tschebyscheffsche Approximation, kurz T. A. , die anderen Typen an Bedeutung weit zu übertreffen scheint, befaßt sich das Buch vorwiegend mit der T. A. , und zwar sowohl mit der Theorie als auch mit den Anwendungen. Der Brücke zwischen bei den dienen auch verschiedene Übungsaufgaben am Schluß des Buches.

Keywords

Approximation Differentialgleichung Entwicklung Forschung Mathematik Physik Systeme Verfahren

Authors and affiliations

  • Lothar Collatz
    • 1
  • Werner Krabs
    • 2
  1. 1.Universität HamburgDeutschland
  2. 2.Technischen Hochschule DarmstadtDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94885-4
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1973
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-02041-7
  • Online ISBN 978-3-322-94885-4
  • Series Print ISSN 1615-3405
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering