Implementierung der Balanced Scorecard

Grundlagen und IT-Fachkonzept

  • Authors
  • Jens Wiese

Part of the Informationsmanagement und Controlling book series (IMC)

About this book

Introduction

Die Balanced Scorecard ist ein ebenso effizientes wie effektives Instrument, um das Management mit relevanten Informationen zur strategieorientierten Unternehmenssteuerung zu versorgen. Voraussetzung für eine erfolgreiche Implementierung ist ein unternehmensweit konsistentes Konzept und die Integration in eine bestehende Informationsinfrastruktur. Jens Wiese entwickelt einen theoretisch fundierten Ansatz, der das hierarchische Herunterbrechen einer ursprünglich nur auf das Top-Management ausgerichteten Balanced Scorecard ermöglicht. Um eine konsistente Implementierung der Unternehmensstrategie auf allen Unternehmensebenen zu unterstützen, werden die enthaltenen Kennzahlen hierarchieübergreifend miteinander verknüpft. Ergänzend entwickelt der Autor ein IT-Fachkonzept, das mit Hilfe von Informationsmodellen die Balanced Scorecard semi-formal abbildet und in eine allgemeine Informationsarchitektur für Führungsinformationssysteme integriert.

Keywords

Balanced Scorecard Controlling Informationsmanagement Informationsmanagement und Controlling Informationssystem Infrastruktur Kennzahlen Management Rechnungswesen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90889-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7148-5
  • Online ISBN 978-3-322-90889-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods