Advertisement

Fahrdynamik des Schienenverkehrs

  • Authors
  • Dietrich Wende

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Dietrich Wende
    Pages 1-32
  3. Dietrich Wende
    Pages 33-90
  4. Dietrich Wende
    Pages 91-156
  5. Dietrich Wende
    Pages 157-218
  6. Dietrich Wende
    Pages 219-302
  7. Dietrich Wende
    Pages 303-342
  8. Back Matter
    Pages 343-358

About this book

Introduction

Die Fahrdynamik befasst sich mit der Bewegung von Verkehrsmitteln, mit den verursachenden Kräften und mit den notwendigen Energiemengen. Sie ist unentbehrliche Grundlage für die Konstruktion und den Betrieb von Fahrzeugen, Zügen und Verkehrsanlagen sowie für die Planung, Durchführung und Rationalisierung der Transportprozesse insgesamt. Als Lehrbuch angelegt behandelt die "Fahrdynamik" die physikalischen Gesetze der Fahrbewegung von Verkehrsmitteln, die verursachenden Kräfte und die notwendigen Energiemengen. Es werden Berechnungsmodelle von Abschnitten der Fahrbewegung und von kompletten Fahrzyklen sowie der energieoptimalen Zugfahrt dargestellt. Für das praktische Arbeiten finden sich eingefügte Berechnungsbeispiele und Faktenwissen aus der Fachliteratur.

Keywords

Eisenbahn Fahrbewegung Fahrdynamik Planung Schienenfahrzeuge Schienenverkehr Zugfahrten

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82961-0
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2003
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-519-00419-6
  • Online ISBN 978-3-322-82961-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering