Advertisement

Steuerung und Kontrolle von Investitionsprozessen

Theoretischer Ansatz und Konkretisierung für das öffentliche Beteiligungscontrolling

  • Authors
  • Christina Schaefer

Part of the nbf neue betriebswirtschaftliche forschung book series (NBF, volume 323)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Christina Schaefer
    Pages 1-9
  3. Christina Schaefer
    Pages 11-35
  4. Christina Schaefer
    Pages 87-115
  5. Christina Schaefer
    Pages 275-282
  6. Back Matter
    Pages 283-307

About this book

Introduction

Die wertorientierte Steuerung von Unternehmen erfordert einen strategischen Zielfindungsprozess, der in der konkreten Ausformulierung und Vereinbarung zu ergreifender Maßnahmen resultiert. Die reine Investitionskontrolle muss daher um eine prozessorientierte Sichtweise ergänzt werden, um eine den gesamten Investitionsprozess begleitende Planung, Steuerung und Kontrolle der Investitionstätigkeit zu gewährleisten und durch das Halten eines optimalen Investitionsportfolios zur Steigerung des Unternehmenswertes beizutragen.

Ausgehend von der Wurzel des Investitionscontrollings, der Investitionskontrolle, zeigt Christina Schaefer auf, warum die reine Ergebniskontrolle hin zu einer prozessorientierten Kontrolle und Steuerung des Investitionsprozesses erweitert werden muss und wie die Entwicklung hin zu einem strategischen Controllinginstrument einer wertorientierten Unternehmensführung vollzogen werden kann. Anschließend wird der theoretische Ansatz für das öffentliche Beteiligungscontrolling konkretisiert und aufgezeigt, welche besonderen Spezifika bei der Übertragung einer wertorientierten Unternehmenssteuerung auf Problemstellungen des öffentlichen Sektors zu beachten sind.

Keywords

Betriebswirtschaft, öffentliche Controlling Finanzierung Investition Investitionscontrolling Investitionsportfolio Investitionsprozess neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf)

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82015-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-9131-5
  • Online ISBN 978-3-322-82015-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Oil, Gas & Geosciences
Engineering