Advertisement

Ablaufplanung mit Petrinetzen

Spezifikation eines entscheidungsorientierten Modellierungsansatzes

  • Authors
  • Dirk Sackmann

About this book

Introduction

Die in Theorie und Praxis diskutierten und eingesetzten Instrumente zur Unterstützung von Entscheidungen der Ablaufplanung im Rahmen des operativen Produktionsmanagements sind in jüngster Zeit immer häufiger Entwicklungsergebnisse interdisziplinärer Forschungsaktivitäten.

Dirk Sackmann entwickelt ein Modell zur Entscheidungsunterstützung der Ablaufplanung mit Hilfe von Petrinetzen. Die intelligente Auswertung von Petrinetz-Modellen unter Berücksichtigung unscharfer Mengen wird thematisiert und dabei aufgezeigt, dass insbesondere die Verknüpfung wissensbasierter Ansätze mit adaptiven Verfahren erfolgversprechend ist. Dazu wird der State-of-the-Art geeigneter petrinetzbasierter Modellierungs- und Analysemethoden problemadäquat aufgearbeitet und um neue Methoden der intelligenten Analyse zur Ablaufplanung komplexer Produktionssysteme bereichert.

Keywords

Forschungsaktivität, interdisziplinäre Maschinelles Lernen Modellierung Petrinetze Produktionsplanung Unscharfe Mengen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81523-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7843-9
  • Online ISBN 978-3-322-81523-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Engineering