Befundauskunft

Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Befundauskunft

Synonym(e)

Laborauskunft

Englischer Begriff

report inquiry

Definition

Flexible Einsicht in Laborergebnisse eines Patienten mit Selektionsmöglichkeit der Daten aus der Labor-EDV.

Beschreibung

Eine der wichtigsten Funktionen des Laborinformationssystems (LIS) für die Beratung des Klinikers durch den Laborarzt. Die Befundauskunft dient der Nachschau von Laborergebnissen eines Patienten durch den Mitarbeiter im medizinischen Labor bei Frage nach bestimmten Werten oder im Rahmen der Beratung des Klinikers. Zudem nimmt sie bei zunehmender Verbreitung von Online-Laborauskunftssystemen eine wichtige Rolle für den Kliniker selbst bei der Suche nach Laborwerten ein. Forderungen an eine gute Auskunftsfunktion des LIS sind: flexible, kombinierbare Suchmöglichkeiten (Suche nach Patientenname, Aufnahmenummer, Lebensnummer, Auftragsnummer, Klinik, Station, Zeitraum, Laborbereich, Messgrößen), übersichtliche, kumulierte Darstellung im gleichen Layout wie die gewohnten gedruckten Befunde, Möglichkeit des lokalen Ausdrucks des Suchergebnisses.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für LaboratoriumsmedizinKlinikum Frankfurt HöchstFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations