Advertisement

Antioxidative Kapazität

  • A. C. Sewell
Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Antioxidative Kapazität

Englischer Begriff

trolox equivalent; antioxidative capacity

Definition

Parameter der antioxidativen Kapazität.

Beschreibung

Mithilfe des Trolox-Äquivalents kann die antioxidative Kapazität einer Probe unterschiedlicher Herkunft (z. B. Blutplasma, Lebensmittel) angegeben werden. Bei der Bestimmung dient das Vitamin E-Derivat Trolox als Referenz. Der TEAC-Wert wird häufig zum Vergleich bei polyphenolhaltigen Proben (z. B. Wein, Säfte) herangezogen.

Literatur

  1. Miller NJ, Rice-Evans C et al (1993) A novel method for measuring antioxidant capacity and its application to monitoring the antioxidant status in premature infants. Clin Sci 84:407–412CrossRefPubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Medizinische Diagnostik GmbHBioscientiaIngelheimDeutschland

Personalised recommendations