Advertisement

Partialdruck

  • O. Müller-Plathe
Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Englischer Begriff

partial pressure

Definition

Der Partialdruck pX ist der Druck, den ein einzelnes Gas in einem Gasgemisch oder einer Flüssigkeit ausübt:
$$ p\mathrm{X}=\frac{\left(\mathrm{Luftdruck}-47\right)\times \mathrm{Gasanteil}\ \left[\%\right]}{100} $$

Literatur

  1. Burnett RW, Covington AK, Maas AHJ et al (1989) IFCC method for tonometry of blood. J Clin Chem Clin Biochem 27:403–408PubMedGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations