Advertisement

Leistungsdatenübergabe

  • O. Colhoun
Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Leistungsdatenübergabe

Englischer Begriff

performance figures handover

Definition

Übermittlung der Zahl und Spezifität der tatsächlich aufgrund von Leistungsanforderungen an das medizinische Labor dort durchgeführten Untersuchungen für Kostenrechnung und Medizincontrolling.

Beschreibung

Übergeben werden die Art der Leistung (nach Hausleistungskatalog oder Standardkatalogen wie Gebührenordnung für Ärzte), Zahl der Anforderungen und Leistungsanforderer. Für die Datenübergabe an ein KIS wird eine entsprechende Schnittstelle für die Datenkommunikation benötigt.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für LaboratoriumsmedizinKlinikum Frankfurt HöchstFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations