Advertisement

Konzepte der Integrationsforschung

  • Sabine SauruggerEmail author
Living reference work entry
  • 26 Downloads

Zusammenfassung

Theorien europäischer Integration beschäftigen sich mit zwei Fragestellungen: Erstens, warum und inwieweit sind souveräne Staaten bereit, Teile ihrer politischen Autonomie aufzugeben, um an einem supranationalen Integrationsprojekt mitzuarbeiten? Zweitens, wie funktioniert eine supranationale Organisation und welche Effekte hat sie? Unterschiedliche Konzepte und Theorien konkurrieren um die überzeugendsten Antworten: Die klassischen Integrationstheorien (Neo-Funktionalismus und Intergouvernementalismus) bieten unterschiedliche Erklärungen für die europäische Integration. Ab den 1990er-Jahren wurde die Frage, wie die Europäische Union funktioniert, immer wichtiger. Konzepte wie Europäisierung oder „Multi-Level Governance“ beschäftigen sich u. a. mit dem Einfluss der Integration auf nationale Politiken. Schließlich brachte die immer kritischer werdende Öffentlichkeit die Europaforschung dazu, stärker den Einfluss der UnionsbürgerInnen auf Entscheidungsprozesse zu untersuchen.

Schlüsselwörter

Differenzierte Integration Europäische Integration Europäisierung Euroskeptizismus Intergouvernementalismus Mehrebenenverwaltung Neofunktionalismus Postfunktionalismus 

Weiterführende Literatur und Dokumente

  1. Favell, Adrien/Guiraudon, Virginie (Hrsg.) (2009): The Sociology of the European Union, Basingstoke.Google Scholar
  2. Featherstone, Kevin/Radaelli, Claudio M. (Hrsg.) (2003): The Politics of Europeanization, Oxford.Google Scholar
  3. Hooghe, Liesbet/Marks, Gary (2009): A Postfunctionalist Theory of European Integration: From Permissive Consensus to Constraining Dissensus, in: British Journal of Political Science, Jg. 39, Nr. 1, S. 1–23.Google Scholar
  4. Leuffen, Dirk/Rittberger, Berthold/Schimmelfennig, Frank (2012): Differentiated Integration. Explaining Variation in the European Union, Basingstoke.Google Scholar
  5. Saurugger, Sabine (2013): Theoretical Approaches to European Integration, Basingstoke.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Univ. Grenoble Alpes, Sciences Po Grenoble, CNRS, PacteGrenobleFrankreich

Personalised recommendations