Modernisierungstheorien

Living reference work entry
Part of the Springer NachschlageWissen book series

Zusammenfassung

Ansetzend an der Herausforderung der nachholenden Entwicklung hat sich die Perspektive der Modernisierung zunächst als Nachvollzug der industriellen Entwicklung der Vorreiter, zumal Englands herausgebildet. Im Artikel wird hierzu auf Friedrich List und Karl Marx verwiesen, um dann die Grundlegung klassischer Modernisierungstheorien durch Max Weber, aber auch die fundamentale Umdeutung des Weberschen Ansatzes in den Entwicklungs- und Evolutionskonzepten seit den 1950er-Jahren in den Blick zu nehmen. Erkenntnisleitend ist dabei die Frage nach Gründen für die Persistenz der Modernisierungsperspektive ungeachtet erdrückender Inkongruenzen mit der gesellschaftlichen Wirklichkeit.

Schlüsselwörter

Fortschritt Kapitalismus Modernisierungstheorien Nachholende Entwicklung Soziale Evolution 

Literatur

  1. Apter, David E. 1987. Rethinking development, modernization, dependency, and postmodern politics. Newbury Park/Beverly Hills/London/New Delhi: Sage.Google Scholar
  2. Avineri, Shlomo. Hrsg. 1969. Karl Marx on colonialism and modernization. His despatches and other ritings on China, India, the Middle East and North Africa. New York: Doubleday.Google Scholar
  3. Bauman, Zygmunt. 1991. Modernity and ambivalence. Cambridge, UK: Polity.Google Scholar
  4. Deutsch, Karl W. 1966. Nationalism and social communication. Cambridge, MA: MIT.Google Scholar
  5. Eisenstadt, Shmuel N. 1978. Revolution and the transformation of societies. New York: Free Press.Google Scholar
  6. Hauck, Gerhard, Reinhart Kößler, Daniel Kumitz, und Ingrid Wehr. 2013. Neopatrimonialismus? Von Sinn und Unsinn eines Diskurses. Peripherie 130(131): 303–326.Google Scholar
  7. Horkheimer, Max, und Theodor W. Adorno. 1947. Dialektik der Aufklärung. Philosophische Fragmente. Amsterdam: Querido.Google Scholar
  8. Huntington, Samuel P. 1968. Political order in changing societies. New Haven/London: Yale UP.Google Scholar
  9. Kößler, Reinhart. 1998. Entwicklung. Münster: Westfälisches Dampfboot.Google Scholar
  10. Kößler, Reinhart. 2014. Umrisse und Probleme einer Theorie globaler Entwicklung. In Im Westen nichts Neues? Stand und Perspektiven der Entwicklungstheorie, Hrsg. Aram Ziai, 71–96. Baden-Baden: Nomos-Verlag.Google Scholar
  11. Lerner, Daniel. 1958. The passing of traditional society. Modernizing the Middle East. Glencoe: The Free Press.Google Scholar
  12. Lewis, Arthur. 1955. The theory of economic growth. London: George Allen & Unwin.Google Scholar
  13. List, Friedrich. 1841 [1950]. Das nationale System der Politischen Oekonomie. Neudruck nach der Ausgabe letzter Hand, eingel. von Hans Gehrig, 6. Aufl. Jena: G. Fischer.Google Scholar
  14. Luxemburg, Rosa. 1913. Die Akkumulation des Kapitals. Ein Beitrag zur ökonomischen Erklärung des Imperialismus. Berlin: Paul Singer.Google Scholar
  15. Marx, Karl. 1859 [1969]. Zur Kritik der Politischen Ökonomie. Vorwort. In Marx-Engels-Werke, Bd. 13, 7–11. Berlin (DDR): Dietz.Google Scholar
  16. Marx, Karl. 1873 [1968]. Das Kapital, Bd. 1. In Marx-Engels-Werke, Bd. 23. Berlin (DDR): Dietz.Google Scholar
  17. Marx, Karl, und Friedrich Engels. 1848 [1969]. Manifest der Kommunistischen Partei. In Marx-Engels-Werke, Bd. 4, 459–493. Berlin (DDR): Dietz.Google Scholar
  18. McClelland, David C. 1961. The achieving society. Princeton: D. van Nostrand.CrossRefGoogle Scholar
  19. Meier, Artur. 1991. Die Revolution entläßt ihre Theoretiker. In Experiment Vereinigung. Ein sozialer Großversuch, Hrsg. Bernd Giesen und Claus Leggewie, 28–37. Berlin: Rotbuch.Google Scholar
  20. Parsons, Talcott. 1977. The evolution of societies. Englewood Cliffs: Prentice-Hall.Google Scholar
  21. Rostow, Walt W. 1960. The stages of economic growth. An anti-communist manifesto. Cambridge: University Press.Google Scholar
  22. Weber, Max. 1920. Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Bd. 3. Tübingen: Mohr (Siebeck).Google Scholar
  23. Weber, Max. 1968. Gesammelte Aufsätze zur Wissenschaftslehre, 3. Aufl. Tübingen: Mohr (Siebeck).Google Scholar
  24. Zapf, Wolfgang. 1994. Modernisierung, Wohlfahrtsentwicklung und Transformation. Soziologische Aufsätze 1987 bis 1994. Berlin: Edition Sigma.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Arnold Bergstraesser InstitutFreiburgDeutschland
  2. 2.Institute for Reconciliation and Social Justice, The University of the Free StateCape TownSouth Africa

Personalised recommendations