Advertisement

Autoimmune bullöse Dermatosen bei Kindern und Jugendlichen

  • T. BieberEmail author
  • A. Steen
Living reference work entry
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Zusammenfassung

Die erworbenen bullösen Krankheiten im Kindesalter sind relativ selten und klinisch in der Regel sehr schwer voneinander zu unterscheiden. Die diagnostische Klärung erfolgt in der Regel über die direkte Immunfluoreszenz oder das sog. Immunomapping und/oder Immunoblotting.

Literatur

  1. Fritsch P (2004) Dermatologie und Venerologie. Lehrbuch und Atlas. Springer, BerlinGoogle Scholar
  2. Pierini A-M, Garcia-Diaz de Pierini R, Bustamante RF (1995) Pediatric dermatology. International congress series 1073. Excerpta Medica, AmsterdamGoogle Scholar
  3. Plewig G, Landthaler M, Burgdorf W, Hertl M, Ruzicka T (2012) Dermatologie, Venerologie und Allergologie. Springer, BerlinGoogle Scholar
  4. Traupe H, Hamm H (Hrsg) (1999) Pädiatrische Dermatologie. Springer, Berlin/Heidelberg/New York/TokyoGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinik und Poliklinik für Dermatologie und AllergologieUniversitätsklinikum BonnBonnDeutschland
  2. 2.Hautarztpraxis MeckenheimMeckenheimDeutschland

Personalised recommendations