Advertisement

Definition des Begriffs „Fundraising“

  • Michael UrselmannEmail author
Living reference work entry

Latest version View entry history

  • 17 Downloads
Part of the Springer Reference Wirtschaft book series (SRW)

Zusammenfassung

Fundraising ist die systematische Analyse, Planung, Durchführung und Kontrolle sämtlicher Aktivitäten einer gemeinwohlorientierten Organisation, welche darauf abzielen, alle benötigten Ressourcen (Geld-, Sach- und Dienstleistungen) durch eine konsequente Ausrichtung an den Bedürfnissen der Ressourcenbereitsteller (Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen, öffentliche Institutionen) zu möglichst geringen Kosten zu beschaffen.

Schlüsselwörter

Fundraising Definition Mittelbeschaffung Spendenwerbung Marketing 

Literatur

  1. Gahrmann, C. 2012. Strategisches Fundraising. Wiesbaden: Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  2. Kotler, P., und S. J. Levy. 1969. Broadening the concept of marketing. Journal of Marketing 33: 10–15.CrossRefGoogle Scholar
  3. Kotler, P., K. L. Keller, und F. Bliemel. 2007. Marketing-Management: Strategien für wertschaffendes Handeln, 12. Aufl. München: Addison-Wesley.Google Scholar
  4. Meffert, H., und M. Bruhn. 2015. Dienstleistungsmarketing, Grundlagen – Konzepte – Methoden, 8. Aufl. Wiesbaden: Springer.Google Scholar
  5. Meffert, H., C. Burmann, und M. Kirchgeorg. 2018. Marketing, Grundlagen marktorientierter Unternehmensführung, Konzepte – Instrumente – Praxisbeispiele, 12. Aufl. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  6. Schneider, W. 1996a. Die Akquisition von Spenden als eine Herausforderung für das Marketing. Berlin: Duncker & Humblot.CrossRefGoogle Scholar
  7. Schneider, W. 1996b. Philanthropie und Gratifikationsprinzip – Ein Beitrag zur theoretischen und empirischen Erforschung des Problemfeldes „Spendenmarketing“. zfbf 48(4): 394–408.Google Scholar
  8. Urselmann, M. 1998. Erfolgsfaktoren im Fundraising von Nonprofit-Organisationen. Wiesbaden: Gabler. Nachdruck 2006.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Angewandtes Management und Organisation in der Sozialen Arbeit (IMOS)Technische Hochschule KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations