Advertisement

Table of contents

  1. Hans Förstl, Horst Bickel, Robert Perneczky
  2. Cindy Richter, Elke Brylla, Ingo Bechmann
  3. Cindy Richter, Elke Brylla, Ingo Bechmann
  4. Cindy Richter, Elke Brylla, Ingo Bechmann
  5. Cindy Richter, Elke Brylla, Ingo Bechmann
  6. Wiebke Kurre, René Chapot, Peter Berlit
  7. Michael Schwarz
  8. Karl Wessel, Tobias Weiland
  9. Arnd Dörfler, Michael Forsting
  10. Johannes Wöhrle
  11. Johannes Wöhrle
  12. Torsten Kraya, S. Zierz
  13. Angela Kaindl, Eugen Boltshauser
  14. Ilka Schneider, Berit Jordan, Stephan Zierz
  15. Markus Krämer, Peter Berlit
  16. Anne-Elisabeth Bredel-Geissler, Barbara Tettenborn
  17. Anne-Elisabeth Bredel-Geissler, Barbara Tettenborn
  18. Anne-Elisabeth Bredel-Geissler, Barbara Tettenborn
  19. Martin Kurthen, Günter Krämer, Thomas Grunwald
  20. Johannes C. Wöhrle
  21. Bettina Ende-Henningsen
  22. Georg Kerkhoff, Caroline Kuhn
  23. Christof Klötzsch, Rolf R. Diehl
  24. Andreas Engelhardt
  25. Bettina Pfausler
  26. Christof Klötzsch, Joachim Röther
  27. Arnd Dörfler, Michael Forsting
  28. Ralph Weber, Hannes Nordmeyer, René Chapot
  29. Bettina Pfausler
  30. Hans-Christian Koennecke
  31. Nico Reinsch, Thomas Budde
  32. Berit Jordan, Stephan Zierz
  33. Berit Jordan, Stephan Zierz
  34. Walter Paulus, Veit Rohde
  35. Johannes Wöhrle
  36. Christof Klötzsch, Joachim Röther
  37. Bettina Pfausler

About this book

Introduction

In diesem Nachschlagewerk finden Fachärzte und Weiterbildungsassistenten in der Neurologie einen umfassenden Wissenspool für ihr Fach. Alles, was Sie für den Alltag in der Klinik und Praxis und für die Facharztprüfung benötigen, ist hier in einem Gesamtüberblick versammelt.

Das Werk ist gut lesbare, überschaubare Kapitel zu relevanten neurologischen Erkrankungen und Krankheitsgruppen aufgebaut, zu denen Klinik, Diagnostik und Therapieoptionen systematisch und anhand zahlreicher farbiger Abbildungen vermittelt werden. Nachbardisziplinen sind mit einbezogen, als neue Themen wurden u.a. seltene Schlaganfallursachen und die Palliativmedizin aufgenommen. 
Anschauliche Fallbeispiele bieten hohe Praxisnähe. Nützlich für den angehenden Facharzt und für alle zur Wissenüberprüfung sind Fragen am Kapitelende.

Prof. Dr. med. Peter Berlit ist Ärztlicher Direktor und Chefarzt der Klinik für Neurologie am Alfried Krupp Krankenhaus Essen. Neben regelmäßiger Gutachtertätigkeit für BMBF, DFG und verschiedene internationale Zeitschfriften ist Prof. Berlit Herausgeber und Autor mehrerer Lehrbücher für Studierende und Fachärzte und wurde 2015 von der Deutschen Gesellschaft für Neurologie mit dem Erb-Becher ausgezeichnet.

Keywords

Neuroanatomie Neurogenetik EEG Elektroenzephalographie Liquordiagnostik Palliativmedizin Elektromyopgraphie Evozierte Potenziale ZNS Neurorehabilitation Nervensystem Nervenheilkunde EMG MEP Elektronystagmographie Nerven Neuroradiologie Begutachtung Schwindel Epilepsie Kopfschmerzen Vaskulitiden Schlaganfall Parkinson Demenz Multiple Sklerose Neurosarkoidose Mikroangiopathie Meningitis Hirntod Hirnabszess Hirntumor Aids Verwirrtheit HIV Anfälle Schlafstörungen Ischämie Polyneuropathie Ataxie Stroke Stroke-Unit Gehirn Hirn

Editors and affiliations

  • Peter Berlit
    • 1
  1. 1.EssenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-662-44768-0
  • Copyright Information Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Medicine (German Language)
  • Online ISBN 978-3-662-44768-0
  • Series Print ISSN 2625-3461
  • Series Online ISSN 2625-350X
Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology