Advertisement

Table of contents

About this book

Introduction

Das Ziel des dritten Bandes besteht darin, einen Überblick über die Grundlagen, Kernthemen und Handlungsfelder der praktischen Wirtschaftsphilosophie zu geben. Dazu werden in Teil I einleitend wichtige wirtschaftsphilosophische Ansätze und Themen vorgestellt, das Verhältnis von Ökonomie, Philosophie und Ethik behandelt, die rechtlichen und kulturellen Voraussetzungen der Wirtschaft und ihre Beziehungen zu Politik und Gesellschaft thematisiert sowie die Auswirkungen der Globalisierung auf die Wirtschaft untersucht. Teil II setzt sich mit den praktischen Kernthemen der Wirtschaftsphilosophie auseinander. Durch die Bündelung zentraler Begriffe soll der Bereich der praktischen Wirtschaftsphilosophie so weit wie möglich abgedeckt werden. Teil III befasst sich mit den praktischen Konsequenzen der Wirtschaftsphilosophie und zentralen Handlungsfeldern, die von der gesellschaftlichen Verantwortung der Unternehmen und Konsumenten, der politischen Rolle von Unternehmen und der Relevanz von Interessengruppen über die Vereinbarkeit von ökonomischer und sozialer Wertschöpfung bis zu Fragen der Compliance und Governance sowie aktuellen Debatten über alternative Wirtschaftsformen reichen.

Keywords

Wirtschaftsphilosophei Wirtschaftsethik Gut/Güter Markt Wettberwerb

Editors and affiliations

  • Ludger Heidbrink
    • 1
  • Alexander Lorch
  • Verena Rauen
    • 2
  1. 1.Lehrstuhl Praktische PhilosophieChristian-Albrechts-Univ Kiel Lehrstuhl Praktische PhilosophieKielGermany
  2. 2.Institut für WirtschaftsethikUniversität St. Gallen Institut für WirtschaftsethikSt. GallenSwitzerland

About the editors

Prof. Dr. Ludger Heidbrink lehrt Philosophie an der Universität Kiel.

Dr. Alexander Lorch ist Wissenschaftlicher Geschäftsführer des Kiel Center for Philosophy, Politics and Economics und Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Praktische Philosophie des Philosophischen Seminars der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Dr. Verena Rauen ist Senior Research Fellow am Institut für Wirtschaftsethik der Universität St. Gallen.

Bibliographic information

Industry Sectors
Biotechnology
Finance, Business & Banking